WinTouch Test: Dell Venue 8 Pro

2 Responses

  1. Vossi sagt:

    Hallo zusammen!

    Ich bin ein Dell Venue Pro 8 Nutzer seit es auf den Markt gekommen ist.
    Zu der Office-Aktivierung kann ich noch hinzufügen, dass Office 2013 (Home & Student vorinstalliert ist, aber mit einem beigelegten Aktivierungsschlüssel sich Problemlos installieren lässt (ohne den Key vorher an ein Live-Konto anzuhängen oder so). Ich vermute mal, wer das Office lieber auf seinem Desktop oder Laptop nutzen will, kann dies mit dem Produktschlüssel tun.

    Dem dem zusätzlichen Stift ist das Tablet der ideale Begleiter für Schule und Beruf. Die STifteingaben werden in OneNote besser erkannt als im PDF-Viewer.

    Den Käufern der 32-GB-Version möchte ich eine SPeicherkarte ans Herz legen denn wer noch einige Apps und SPiele installieren will, wird schnell in SPeicherplatz-Not geraten

    Ansonsten die Laufzeit ist spitze, reicht auf alle Fälle um über den Tag zu kommen. MIt meinen Erfahrungen der letzten 5 Monaten kann ich ruhigem gewissen der Kaufempfehlung noch einen halben bis ganzen Stern hinzufügen.

    LG Vossi

    PS: Wer das gesamte ZubehörPaket (Schutzhülle; Stift und Bluetooth-Tastatur) von Dell will, kann aber schon nochmal mit ca. 150 EUR tief in die Tasche greifen. Nur so als Info.

  2. Frank sagt:

    Habe das Venue 8 seit Dez. 2013, bin mit allem soweit sehr zufrieden ( Display, Touch, auch Rechenleistung des neuen Atom) jedoch ist der Mini-Usb-Anschluss grauenhaft. Die Buchse im Gerät ist viereckig, der Stecker trapezförmig, dann ist der Stecker aus einem so weichen Gummiplastik, dass sich der Metallstecker im Pladtik bewegt, dabei kommen in der einen Stellung die kleinen Krallen aus dem Stecker, in der andere Position sind sie nach innen gerutscht.
    Folge: Der Stecker sitz so lose im Gerät, dass man während des Betriebes nicht laden kann, von meinen ca. 5 Handyladegeräten funktioniert nicht eines zum laden, scheinbar ist innen die Belegung verändert.
    Mit diesem Problem bin ich nicht allein, man findet einig Kommentare bei Notebooksbilliger.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: