Microsoft’s letzte CES Keynote

Steve Ballmer’s CES Keynote kann nun auf Microsoft.com angesehen werden. Es handelt sich um die 15. und vermutlich letzte Microsoft Keynote für die Elektronikmesse CES. Ballmer sprach über Windows Phone und ging detailliert auf den Slogan “put people first” ein, weitere Themen; Kinect für den PC sowie die Benutzeroberfläche von Windows 8. Steve Ballmer zeigte zudem das HTC Titan II sowie das Nokia Lumia 900, die neuen Windows Phone Smartphones. Windows Phone Produktmanager Derek Snyder stellte einige Windows Phone Funktionen vor, leider versagte aber die Spracherkennungs-App TellMe bei seiner Präsentation.

zur Microsoft Keynote

Lustiger Microsoft CES 15-Jahresrückblick

heise, pocketnow

4 Responses

  1. JochenR sagt:

    Bing.

  2. Phil sagt:

    wie war das damals beim vorstellen der ‘neuen’ “plug-n-play” funktion für usb? 😉
    (für die, die jetzt nicht wissen was ich meine: es kam ein bluescreen :D)

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: