Bilder eines Sony Ericsson Windows Phone (Update)

Unser Leser Flip hat erneut etwas im Internet aufgestöbert, auf nokiawp sind Fotos eines Sony Ericsson Windows Phone Smartphones aufgetaucht. Möglich wäre, dass es sich um ein älteres Test-Smartphone handelt, schließlich glänzte Sony Ericsson in der letzten Zeit eher mit Unentschlossenheit bezüglich einer Entscheidung für (oder gegen) Windows Phone (Sony Ericsson weiterhin unentschlossen). Leider sind die Bilder von keiner guten Qualität, es könnte aber sein, dass es sich bei dem Smartphone um den bereits bekannten Prototypen eines Smartphones mit ausziehbarer Tastatur handelt (Sony Ericsson Tastatur Smartphone nur ein Prototyp). Für diese Vermutung würde sprechen, dass das Smartphone auf den Bildern relativ dick und scheinbar in der Mitte “geteilt” ist.

Update: Mittlerweile sind weitere Bilder (ebenso: nokiawp) des Sony Ericsson Prototypen aufgetaucht, wie eingangs vermutet handelt es sich bei dem Smartphone um einen bereits bekannten Prototypen (siehe Link oben). Am Windows Phone Logo und der App-Liste ist zudem zu erkennen, dass es sich auf dem Fotos noch nicht um Windows Phone 7.5 (Mango) handelt.

11 Responses

  1. Jannik16 sagt:

    Scheint wohl ein älteres zu sein, weil ja noch Sony Ericsson drauf steht, aber ich halte es trotzdem für gut möglich, dass Sony bald ein Windows Phone rausbringt, auch wenn ich nicht weiß, wie sie das sehen mit XBox Live.

    • Daniel Bier sagt:

      Grade das sehe ich problematisch. Ich kann mir nicht vorstellen, dass SONY das gerne macht und dadurch evtl noch PS-Nutzer an MS verliert, die dann auch auf deren Konsole umschwenken.

  2. JochenR sagt:

    Da Sony und Ericsson wieder 2 Konzerne sind… wird es kein Windows Phone von Sony geben, aber bestimmt eins von Ericsson.. Die waren immerschon für MS.. Sony nicht so ganz (verständlicherweise)

  3. Friedi sagt:

    Bitte nicht meine Hoffnung auf ein brauchbares WP7 Slider Smartphone zerstören. Ich habe zwar ein DELL Venue Pro, aber die Verbindungsprobleme des DELL Venue Pro gehen mir schwer auf die Nerven. Ein Grund, um möglichst schnell auf ein neues WP7 Smarphone umzusteigen, aber es gibt dtz. kein wirklich brauchbares mit Slider-Tastatur, das man käuflich erwerben könnte. Das HTC Titan mit Slider-Tastatur (wie beim DELL) und dem Empfangsteil des Nokia 800 wäre die optimale Kombination 😉 Ich will hoffen, dass irgendein Hersteller doch an die Vieltipper unter dem WP7-Nutzern denkt 😉

  4. Big Rip sagt:

    Ich hoffe, dass Sony da mitmacht. WP7 find ich gut aber der Sound ist unterierdisch. Kein echter Equalizer und der klangverbesserer von htc ist einfach nur schlecht. Wenn MS da nicht nachbessert oder SE nicht mit macht, bin ich im einem Jahr weg von WP7.

    • Phil sagt:

      ich hab das Omnia 7 und nutze es mit dem mitgelieferten In-Ear-Headset, ich kann mich nicht beschweren… im gegenteil, ich find’s klasse

      • Jannik16 sagt:

        Ist bei mir genauso, nur dass ich die mitgelieferten schon geschrottet habe^^, aber ein Equalizer wäre schon ganz nett. Der von Zune am PC wäre echt nice.

  5. iMoobi sagt:

    Mal dumm nachgefragt, Du schreibst “Am Windows Phone Logo und der App-Liste ist zudem zu erkennen, dass es sich auf dem Fotos noch nicht um Windows Phone 7.5 (Mango) handelt.”.

    Aber wenn ich den Startbildschirm anschaue, dann ist diesem vom Windows Phone 7.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: