Zwei Neuerungen leaked zu Windows Phone Tango

Details zum Windows Phone Update mit dem Codenamen Tango; Microsoft wird die Anzeige der Medienwiedergabe überarbeiten und sie platzsparender gestalten. So soll sich das Design, der Buttons zur Steuerung der Wiedergabe von Multimediainhalten, eher an dem Design der Benachrichtigungen (Notifications) – welche kurz, in der jeweiligen Systemfarbe am oberen Bildschirmrand eingeblendet werden – orientieren. Darüber hinaus wird es mit Windows Phone Tango endlich möglich sein eigene App-Ordner zu erstellen und somit den Startbildschirm aufzuräumen. Auf selbigen gepinnt ermöglichen die Ordner einen schnellen Zugang zu thematisch ähnlichen Apps. Screenshots und/oder Bilder sind leider (noch) keine aufgetaucht.

mymicrosoftlife, danke an den ttT (täglichen top Tippgeber) Flip 🙂

32 Responses

  1. TheGaGa sagt:

    Hört sich doch gut an. 😀

    • Phil sagt:

      fei echt^^ das mit den ordnern ist extrem praktisch, um den startbildschirm nach unten nicht ins unendliche gehen zu lassen 🙂

      • JG Lake sagt:

        Wie schön 🙁
        Ich wart noch immer auf das Update 7740

        • Phil sagt:

          Was für ein Modell hast du? Providerbranding?

          • JG Lake sagt:

            HTC Mozart; ohne Branding

          • Phil sagt:

            hm, schonmal mit diesem trick probiert, die internetverbindung bei der updatesuche von zune zu trennen?
            ich dachte eigentlich nicht, dass sowas sein kann, dass es so lange nicht verfügbar ist… irgendwer hatte letzthin in einem kommentar hier gemeint, ein provider dürfe maximal einen updatezyklus auslassen und muss danach das folgende update bringen und das alte somit nachziehen… :/

          • Alex sagt:

            hab auch ein Mozart..das mit der Internet Trennung funktioniert einwandfrei..versuch es mal..

  2. Tuncer1970 sagt:

    Also langsam nervt mich die “Esel und Karotte” Methode von MS! Anstatt endlich mal ein ordentliches Update zu veröffentlichen, wird viel Wind wegen ein paar Features gemacht, die letztendlich einer verzweilfelten Aufholjagt zu den Standards der anderen Systeme dienen.
    Ich will nicht ewig auf Updates warten müssen, sondern ein System haben, welches am letzten Stand der Technik ist und mir nicht ständig Features verspricht bzw. nachreicht welche bei anderen Systemen schon längst gang und gebe sind. Ich glaube nicht, dass dies zuviel verlangt ist, von einem Konzern, der weltweit die Nummer 1 in Sachen Software ist!
     Ich kann es nicht mehr hören/lesen, wenn es heisst, WP ist ja noch sooo jung…..sorry, aber so jung ist es jetzt auch nicht mehr! Wenn es ein Unternehmen, welches überhaupt keine Erfahrung mit Software und Handys innerhalb von knapp 2 Jahren den Markführer überholt, dann erwarte ich mir das von einem Software-Marktführer in viel kürzerer Zeit!
    Der Name MS sollte für Innovation stehen und nicht für “Nachreiter”….
    Toll…wir alle freuen uns, weil Ms es endlich geschaft hat Ordner für Apss zur Verfügung zu stellen….Mahh…was für eine Neuheit!!!!

    Also ich war und bin NOCH ein großer MS Fan, aber wenn MS so weiter macht, dann ist es bald aus mit meiner Geduld! Ich lass mir das alles jetzt noch gefallen bis WP8 kommt. Und wenn das Spiel dann noch immer weitergeht mit dem ständigen “nachreichen” von Features die andere Systeme schon seit den Vorgängermodellen angeboten haben, dann ist mein persönliches Guthaben für WP endgültig erschöpft!
    Ich habe anfangs WP immer weiterempfohlen und mindestens 8 Personen erfolgreich überzeugt auf Wp umzusteigen, aber derzeit bin ich ganz still und überlasse jedem selbst, dass bessere System auszuwählen, weil ich keinen einzigen Vorteil aufzählen kann den WP nach 15 Monaten den anderen gegenüber anbieten kann. Ganz im Gegenteil….wir sind derzeit mit dem Marketplace, Software- und Hardwaremäßig noch nicht einmal am Stand vom Iphone 4 (ohne S!) und dem Samsung Galaxy (1)…..und das ist mehr als peinlich genug!!!

    • Franz sagt:

      glaub mir, dass denken die anderen leute die android und ios haben auch. Hab zwei freunde die sich jeweil das 4 und galaxy 2 teilen und die haben das selbe problem.

      bspw. IOS -> Wann kommt endlich eine integration von facebook, wie beim WP7. Bei twitter haben sie es doch auch geschaft.
      usw. ^^

      • wp7-micha sagt:

        Bei ios freuen sie sich das sie endlich UMTS abschalten können mit dem nächsten Update… Das ist mal ein Uralt Feature das sogar mein Sony Ericsson T610 schon konnte und das WP7 zum Glück auch…

        • THans sagt:

          Na da weiß jemand nicht wovon Er redet…. Das trifft NUR auf das 4S zu und der Grund ist das man vorher zwei seperate Chips verwendet hatte die man einzeln ein/ausschalten konnte und seit dem 4S einen Combi-Chip. Mal schauen wie WP7 aussieht wenn erste Geräte mit so einem Chip auf den Markt kommen!

        • Das T610 hatte leider nochnicht mal 3G

      • THans sagt:

        Facebook kommt angeblich mit iOS 5.1 – Ich brauch es nicht, genauso wie die Twitter integration 

  3. Manqu sagt:

    Also bei Poweruser steht, das es sich dabei auch nur um gerüchte handeln könnte. Die haben da auch ein Bild dazu, welches meiner Meinung, kaum so kommen wird. Das sieht mir eher wie ein gebastel der xda-leute aus…

  4. Peter sagt:

    Also ehrlich gesagt, fragte ich mich manchmal ob die Leute die hier etwas Posten, die anderen Welten auch wirklich kennen. Habe ein WP7 Phone, vorher ein Android Phone, davor ein WM6.5 Phone. Desweiteren ein Android Tablet. Ehrlich gesagt muss ich sagen, so oft wie die Android Anwendungen abstürzen … da lobe ich mir weniger Anwendungen die aber sauber und stabil laufen. 

    Schaut mal in Blocks rein, was wie oft bei Android abstürzt, da fällt mir nichts mehr ein. bei meinem Tablet ist es echt nervig. 

    … und wenn es um die Apple-Politik in vergleich zur MS Politik geht dann muss ich über Transparenz nichts sagen oder …

    Was geht den bei einem WM – Phone heute noch nicht, was wirklich wichtig ist. MS hat innerhalb der kurzen Zeit alle wesentlichen Funktion zur Verfügung gestellt.

    So, das ist nun mal meine Meinung.

    • Algu1 sagt:

      Was nicht geht:
       – Profile für z.B. Arbeit, Zuhause, Nachts usw. (inkl. Gebietserkennung und Lautstärke einstellungen)
      Und da ich entwickler für WP bin, fehlt dies leider auch in den API’s!

      An sonsten bin ich zu frieden 😀

      • wp7-micha sagt:

        Braucht man das wirklich? Lautstärketaste betätigen und einmal auf Virbration klicken und du hast Ruhe… Schneller gehts wirklich nicht. Notfalls nur ein Bluetooth Symbol auf den Startbildschirm für Freisprechen und Flugmodus. Profile vermisse ich überhaupt nicht, eher das der Wecker wie bei anderen Geräten auch im ausgeschalteten Zustand angeht.. Das wäre was.

    • THans sagt:

      Was fehlt ist VPN

      Was Android angeht, da schließe ich mich an, Ich bin damit nie warm geworden und es wird gefühlt immer schlimmer

      • Flip sagt:

        Ja VPN fehlt mir auch und Teamviewer

        • phonelab sagt:

          Teamviewer ist so ne Sache die erst ab Tabletsize wirklich Spaß macht – das ist so wie VNC oder RDP, toll das es geht, wirklich brauchbar ist es nicht auf 4,x Zoll

      • Wezza sagt:

        Oh ja VPN habe ich schon vor einem Jahr gefordert bei einer Umfrage…

      • zyclop sagt:

        Fehlendes VPN ist auch der Grund, wieso meine Firma sich gegen die flächendeckende Einführung von Windows Phone entschieden hat. Unsere Vertriebs- und Außendienstmitarbeiter sind nämlich darauf angewiesen auf unser Intranet zugreifen zu können.

        • zyclop sagt:

          Vermutung: Entsprechend der vielen verschiedenen Stellenausschreibungen werden die Business-Features (u.a. VPN und Secure-Mail) mit Apollo kommen. Hier wird angeblich auch der Kernel umgestellt und dann sollte wesentlich mehr möglich sein auf den Geräten. Lassen wir uns also überraschen 🙂

    • THans sagt:

      Ups – Transparenz? 

      Ich empfinde MS also genauso wenig Transparent wie Apple – die tun sich da mal so gar nix.

      Was das Mobile OS angeht ist Apple sogar eher offener – da bekomme ich zumindest als Entwickler Beta Versionen. Im aktuellen Fall von iOS 5.1 schon seit Ende November. Wo finde ich die Tango/Apollo Beta’s?

      Wo Ist der Microsoft Zuliefererbericht? In dem Microsoft seine Zulieferer benennt und diese überprüft, sowie klar stellt welche Materialien unternommen wurden um die Zustände dort zu verbessern, welche Materialien nicht mehr verwendet wurden usw??

      Wo sind die Microsoft Windows Phone 7 Aktivierungszahlen??

      Sorry Transparenz sieht anders aus!

      • zyclop11 sagt:

        Du bekommst die Betas als Entwickler schon. Allerdings macht das im Falle von Tango keinen Sinn, weil es im gegensatz zu Mango keinerlei neue (Features) oder APIs bringt.

    • Friedi sagt:

      So auf Anhieb fällt mir ein:

       –  unterschiedliche Lautstärkenregler für Klingel
      und andere System oder Spiel-Töne

       –  bei Ausstieg aus einem SMS, dieses als
      Entwurf speichern

       –  die Cursor-Positionierung ist noch sehr
      schwach

       –  Feststellfunktion für Großbuchstaben
      (CapsLock)

       –  Mein “Dell Venue Pro” lässt sich nicht mit
      meiner Freisprecheinrichtung “Blue ‘n’ me” im Auto verbinden, obwohl “Blue ‘n’ me”
      von Microsoft entwickelt ist.

      Das sind die Dinge, die mir aufgefallen sind. Wenn ich jetzt
      noch an die Apps denke, die ich brauche, sieht es unter WP7 ganz schlecht aus.
      Nur kann ich mir die Apps nicht selbst entwickeln.

       –  WiScale (WLAN Waage – ist zwar rudimentär vorhanden, kann
      aber gar nichts, im Vergleich zum Original)

       –  Ultimative Weight Wachters Diary (gibt es
      überhaupt nichts Vergleichbares)

       –  Blutdruckdaten.de (Erfassung mit Auswertung –
      gibt es nichts Vergleichbares nur das WEB-Portal)

       –  MyMovies (Verwaltung der eigenen DVDs über
      Barcode – gibt es keine brauchbare)

       –  gescheiter UPN-Rechner (gibt es keine brauchbaeren)

       –  Endomondo sieht als
      einziges App brauchbar aus und funktioniert auch ganz gut
       –  die wenigen (125) Funktionen von Excel Mobile im Vergleich zu den 347 Funktionen von ThinkFree Sheet, treiben mir die Tränen in die Augen.

      Ich bin dennoch davon überzeugt, dass WP7.5 und dann WP8 usw. eine Zukunft hat, nur so ist es dzt. für mich noch nicht zu nutzen. Ich musste wieder auf Android umsteigen und bin nicht glücklich drüber. Aber ich werde WP7.5 … usw weiter beobachten.

    • Tuncer1970 sagt:

      Also du scheinst noch bei WM (=Windwos Mobile) hängengeblieben zu sein 😉 Ja, in dieser Hinsicht gebe ich dir recht! Windwos Mobile hatte noch viel mehr an Features und Vorteile gehabt als Windows Phone. Dazu gehört, Lautstärkenregelung für verschiedene Anwendungen, verschiedene Töne und Sounds für SMS, Mails und Anrufe, LED Benachrichtigung, Anklopfen, Skyp, Ordner und und und….
      Also MS hat in der “kurzen” Zeit (15 Monate sind nicht grad kurz!!!) doch nicht grad viel zur Verfügung gestellt, sondern mit Updates hauptsächlich nur Fehler korrigiert….. 😉  

  5. Ichweissnix sagt:

    Also ich weiß ja nicht….
    Dass das ganze etwas langsam von statten zu gehen scheint stimmt schon, aber man muss gerade wegen der etablierten Systeme (IOS, Android) etwas nachsichtiger sein, was das anbelangt.
    Apple musste mit Sicherheit nicht jede auch noch so kleine Neuerung auf mögliche Patentverletzungen prüfen, oder es war ihnen schlichtweg egal zu der Zeit.
    Jetzt allerdings kann so etwas böse Folgen haben, in dem “Krieg der Patente”, der sich momentan abspielt. usw. usw.

    Zwei Neuerungen, die schon jeder hat:
    Ernsthaft… “zwei” von weiß Gott wie vielen sollte man nun wirklich nicht Maßstab nehmen, besonders nicht wenn es sich dabei nur Gerüchte handelt.
    Wenn diese Neuerungen kommen, dann freut euch doch einfach, dass das jetzt auch auf WP7 vorhanden ist, denn so läuft es eben!
    Um Vorreiter/Innovationstreiber zu werden, müssen sie erst einmal jeden “Furz”, der so von den unterschiedlichsten Leuten erwartet wird integrieren, um dann aufbauend, hoffentlich äußerst gute Features zu bringen.

    Oder erwartet ihr wirklich, dass sie an “super weltweit neuen Features” arbeiten, wenn 90% der potentiellen Kunden über fehlendes XY reden, dass es doch schon ewig bei IOS/Android gibt???

    Mein Standpunkt, wenn auch nur umrisshaft.

  6. wp7 user sagt:

    Kann mir eignetlich jemand sagen, welche andere Restaurant- und Geschäftsdatenbanken ausse Yelp von wp7 in bing und im local scout verwendung finden? ich bin am verzweifeln…habe bisher nix gefunden…  danke schonmal

  7. Dominik sagt:

    Es wäre schön, wenn damit endlich der Geburtstags BUG behoben wird. Wirklich tragisch, dass dieser Fehler immer noch nicht gefixt wurde…

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: