Nokia Lumia 910 auf holländischer Webseite aufgetaucht

Auf einer holländischen Webseite (typhone.nl) ist das Nokia Lumia 910 aufgetaucht, so kann – meiner Meinung nach – mittlerweile kann davon ausgegangen werden, dass das Nokia Lumia 900 als Lumia 910 nach Europa kommen wird. Wie bereits geschrieben (Lumia 900 kommt als 910 nach Europa, Nokia plant weitere Lumias) unterscheiden sich die Smartphones kaum, lediglich die in Europa noch nicht so verbreitete Funktechnologie LTE (4G) entfällt und die Kamera wird auf 12 Megapixel aufgebohrt. In den USA hat das Lumia 900 lediglich eine 8 Megapixel Kamera.

wpc

4 Responses

  1. Daniel Bier sagt:

    Auch wenns nicht wirklich funktioniert finde ich es nicht allzu toll, dass für EUR LTE gestrichen wird.

  2. Gast sagt:

    Ich finde es auch äußerst schade, dass das LTE bei dem Lumia 910 wie es bisher aussieht, nicht enthalten sein wird, zumal doch auch in Deutschland schon in einigen Regionen LTE recht gut ausgebaut ist, viele gehen sogar an ihrem Heim-PC schon über LTE ins Internet. So schade ich es auch finde, kauf ich mir dann lieber ein Handy mit Android, das LTE unterstützt oder ein iPhone 5, wenn es LTE unterstützt, anstatt dem Lumia 910, obwohl ich mit Windows Phone bisher sehr zufrieden bin.

  3. Jannik16 sagt:

    Dass LTE in Deutschland wegfällt liegt an den Netzen, die momentan noch keine Sprachdaten über LTE unterstützen, da kann man auch mit Android oder iOS rein garnichts dran ändern!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: