Der neue Windows Phone 8 Qualcomm Snapdragon S4 Prozessor

Die ersten Windows Phone 8 Smartphones werden wieder mit Chips von Qualcomm ausgestattet sein. Diesmal mit dem Snapdragon S4 und nicht wie bisher mit einem S1 oder S2. Der Snapdragon S4 (Fertigung in 28-nm Technologie) zeichnet sich durch seinen geringen Stromverbrauch aus und produziert somit weniger Abwärme als die bisherige Ausführung. Im nachfolgendem Video tritt der S4 gegen zwei handelsübliche Smartphones (von links: Samsung Galaxy SII; Motorola RAZR (oder RAZR maxx); HTC One S) an. Alle Prozessoren werkeln an dem CPU-Benchmark Dhrystone für über 20 Minuten und werden dabei unterschiedlich heiß.

Der S4 verfügt über eine neue CPU (statt Scorpion CPU die neue Krait CPU) sowie GPU (nun Adreno 225). Die Adreno 225 GPU unterstützt das neueste DirectX 3D sowie 720p Displays. Der Snapdragon S4 wird darüber hinaus neben GPS auch das russische Satelliten-Netzwerk GLONASS unterstützen und so die Position des Smartphones bis auf 2 Meter genau bestimmen können, dies wird zusätzlich mit weniger Unterbrechungen möglich sein als dies bisher der Fall war.

Windows Phone 7.5 unterstütze bereits LTE (4G), mit der neuen Hardware wird LTE vollständig in den Chip integriert sein. Ist das LTE-Modem in den Chip integriert lässt sich der Stromverbrauch deutlich senken (Details hierzu liefert Qualcomm).

Der Snapdragon S4 kann 20 Megapixel Bilder sowie 1080p Videos aufnehmen. Zudem sind einige Funktionen zur Bildverbesserung bereits integriert, beispielsweise eine Bildstabilisierung.

Qualcomm, gefunden von Flip

11 Responses

  1. THans sagt:

    Die Überschrift ist falsch – das ist kein WIndows Phone Prozi, maximal einer der für Windows Phone tauglich ist. Ansonsten wäre es zur Zeit ein Android Prozi da das HTC One auch einen S4 hat

  2. Peter Pan sagt:

    Hmm, mehrere ungeschickte Formulierungen im Text. Der Prozessor ist sicherlich nicht nur 28nm “groß”, eher sind die einzelnen Strukturen so breit.
    Der Prozessor an sich wird sicherlich auch keine Bilder aufnehmen können. Ist damit die theoretische Verarbeitungsmöglichkeit gemeint?

  3. blbla sagt:

    Ausserdem kommen die S4 bei WP mit adreno 305 Gpu

    • jimapollo sagt:

      Jein…… denn die WP8 Phones werden mit S4-plus Chips augestattet sein. Die haben eben die Krait Kerne (1,7Ghz) und kann mit Adreno GPU BIS 305 bestückt werden. Ich geh aber auch mal davon aus, dass die 305 verbaut wird.

      • Ich frage mich, ob es die Adreno 305 überhaupt schon gibt, denn das HTC One S hat ja auch den S4 mit ner Adreno 225, die meines Wissens die Neuste ist. Aber es sind ja noch paar Monate 🙂

        • jimapollo sagt:

          Die 2. Generation der S4 Chips Play, Plus, Pro und Prime wurden glaub erst diesen Monat vorgestellt. Der S4 Play (Cortex A5, 1Ghz) kann mit der Adreno GPU 230 bestückt werden. Der S4 Plus (Krait 1,7Ghz) kann mit der Adreno 305 GPU bestückt werden. Der S4 Pro und der S4 Prime (auch Krait 1,7Ghz) können mit der Adreno 320 GPU bestückt werden. Ob es schon irgendein Gerät mit den neuen Chips gibt weiß ich aber auch nicht.

          Ach ja, der Pro ist als Dual oder Quad erhältlich und für Tablets und netbooks gedacht, Den Prime gibts nur als Quad und ist für All-in-one-PCs gedacht.

          • Bei welchem Varianten es welche GPU’s gibt, habe ich auf der Seite schon gelesen. Habe mich nur gewundert, dass es noch keine Geräte mit den neuen GPU’s gibt. Aber wie gesagt: Es sind noch paar Monate, also einfach abwarten.

          • THans sagt:

            wie auch immer ist es trotzdem keine WP8 CPU, sondern “einfach nur” ein S4

          • Das habe ich auch nie behauptet und außerdem hast du das ja schon zu Beginn geschrieben 🙂

          • THans sagt:

            Das bezog sich immer noch auf den Titel der Beitrags – den sollte man ändern denke ich z.B. in WIndows Phone 8 supported neuen S4 Snapdragon oder ähnlich

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: