(Update) Audible, AMS, Langenscheidt & SIXT bereichern den Marketplace

Es ist schon etwas her, dass eine wirklich heißersehnte App im Marketplace erschienen ist. Aber in den letzten Tagen haben sich wieder einige namenhafte Vertreter vorgestellt.

Zum einen wurde endlich die offizielle App von Amazons Hörbuchableger audible eingestellt.
Diese konnte ich auch schon ein wenig testen und ich muss sagen Umfang, Optik und Usability sind sehr löblich.

Die App wird noch immer nicht im Marketplace unter dem Reiter “Neu” angezeigt, weder auf dem WP noch im Browser und auch die Suche wurde noch nicht aktualisiert.

Jedoch bekommt ihr HIER direkten Zugang zur Applikation.


Als nächstes ist mir die App der Fachzeitschrift Auto, Motor & Sport aufgefallen.
Auch diese besticht mit tollem Umfang und einer tollen Metro-Optik. Lediglich einige Schönheitsfehler wie verwaschene Grafiken trüben das Bild.

HIER gelangt ihr zur App im Marketplace.


Und zu guter letzt einige Apps, die sicherlich einen enormen Umfang besitzen, sich das allerdings auch einiges kosten lassen.
Die Rede ist von den allseits bekannten gelben Wörterbüchern von Langenscheidt.

Erhältlich in verschiedenen Editionen: Essential (9,49€), Standard (29,99€) und Pro (50,99€).
Unter anderem in den Sprachen:

  • Englisch
  • Polnisch
  • Italienisch
  • Spanisch
  • Ungarisch
  • Holländisch
  • Französisch
  • Tschechisch
  • Portugiesisch
  • Türkisch
  • Slowenisch
  • Japanisch
  • Dänisch
  • Russisch

Eine Gesamtübersicht, der von Langenscheidt veröffentlichten Apps findet ihr HIER!


UPDATE:
Seit gestern befindet sich die offizielle App des Mobilitätsdienstleisters SIXT im Marketplace.
Die Applikation bietet alle nötigen und nützlichen Funktionen rund ums Thema Mietwagen und das kostenlos.

Die App im Marketplace findet ihr HIER.

3 Responses

  1. PeterLustig sagt:

    50€ für ein Wörterbuch finde ich schon ziemlich hapig… Zumal man ja heute auch Alternativen wie Leo, Dict oder den doch eher schlechten Bing Übersetzer hat. Aber wahrscheinlich bezahlt man auch für den Namen bei Langenscheidt 😉

  2. Audible interessiert mich zwar kaum, habe es aber trotzdem mal getestet. Test Hörbücher schnell geladen, App ordentlich, nichts zu meckern.
    Auto, Motor und Sport ist von Inhalt her super und wenn man Videos etc. abspielt funktioniert auch alles super, allerdings ruckelt die App wie sonst was-ein No-Go!
    Langenscheidt Pro DE-EN Testversion(3 Tage) ist ganz ordentlich, aber nicht gerade schnell(beim zurückspringen). Ist halt offline, aber Leo DIct. ist mir dann doch lieber als 50€

  3. Elmex sagt:

    50,99€ ist schon sehr unverschämt. Da gibt es wirklich genug Gratis-Alternativen im Netz, die teilweise gar nicht mal so schlecht sind.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: