WhatsApp und Bing Translator Update fehlerhaft (Update)

Einige Nutzer haben mir berichtet, dass das neueste WhatsApp-Update (Version 2.8) fehlerhaft ist und nicht installiert werden kann und sollte. Nachdem die App einige Zeit ganz aus dem Marketplace verschwunden war ist nun eine neue Version aufgetaucht welche offenbar schadhaft ist, so verursacht die neueste Version auf Samsung, HTC und Nokia Smartphones (Windows Phone 7.5 Refresh, bzw. Tango) diverse Probleme oder kann nicht installiert werden.

Funktiniert die App gibt es kleine Verbesserungen im Rahmen der Oberfläche zu entdecken, zudem soll die App etwas schneller geworden sein.

Bing Translator

Die Microsoft App Bing Translator ist ebenso von diesem Fehler betroffen.

Mögliche Ursache

Möglich wäre, dass die Probleme mit den Updates und oder Neuinstallationen mit der unlängst eingeführten App-Verschlüsselung zusammenhängt (Probleme mit dem Windows Phone Store & App-Verschlüsselung).

Danke für die Mails und Kommentare.

36 Responses

  1. Markus sagt:

    Zu spät 🙁

  2. Bjoern sagt:

    Genau aus dem Grund halte ich das Update zurück. Habe auch von Problemen beim Bing Translator gehört. Microsoft weiß wohl bescheid und schickt sich an das Problem zu lösen.

  3. SnickerZ sagt:

    Ich wurde von jemandem gewarnt der ein Lumia 710 besitzt habe es aber trotzdem installiert und habe keine Probleme mit meinem Omnia 7. Is wohl doch Smartphoneabhängig oder ich hatte einfach nur Glück 😉

  4. phill sagt:

    Gibt’s irgendwie die Möglichkeit um an Version 2.7 zu kommen? Oh Mann WP wird mir immer unsympathischer :/

  5. Torsten sagt:

    Es sind mittlerweile alle Updates von verschiedenen Apps betroffen. wie zum Beispiel: NTV und Übersetzer von Microsoft

  6. Das Problem ist nur, dass man es nicht korrekt (oder gar nicht) installieren kann, wenn das Tango-Update noch nicht drauf ist. Alles halb so wild. Wenn ihr’s drauf habt, funktionierts auch…

    • Peter Pan sagt:

      Nö, mein Omnia 7 ist auf dem Stand von 7.10.8773.98/Tango und WhatsApp lässt sich nicht updaten. “Übersetzer” ebenso wenig.

  7. Bopper sagt:

    das mit dem Tango Update stimmt wohl nicht ganz also bei mir kommt auch die Fehlermeldung das es nicht installiert werden kann Aktion erforderlich dann erneuter Versuch (LG Optimus 7) hoffe das der Fehler behoben wird .

  8. Nintendo_rocks sagt:

    Handy ist auf dem neuesten Stand, das WhatsApp-Update hat auch reibungslos funktioniert und die Software läuft.
    Nur n Kumpel hat Probleme beim erstmaligen Runterladen, bricht immer bei 75% ab. Sein Telefon sollte aber auch up to date sein.

  9. Bei mir funktionierte das Update ohne Probleme (LG E900 Tango)

  10. Bopper sagt:

    hoffe es wird bald behoben ;( funktioniert nicht das heißgeliebte whatsapp

  11. ConnorCream sagt:

    Also ich habe das Tango Update auf meine HTC Mozart und Whatsapp lässt sich NICHT updaten… Habe es deinstalliert um es wieder zu installieren, und selbst das geht nicht mehr… bin Whatsapplos… 🙁

  12. Ich werde einfach mal kurz erzählen, was sich bei WhatsApp der Version 2.8.0 geändert hat:
    – Die App ist minimal schneller geworden
    – Es gibt jetzt starke und meiner Meinung nach unnötige Animationen
    – Wird die App gestartet zeigt er nun sofort alle Nachrichten an, ohne diese erstmal laden zu müssen.
    – Wenn man einmal die Tastatur geöffnet hat, wird der Gruppen-/Personenname deutlich verkleinert, wodurch man deutlich mehr Nachrichten sieht als vorher. Großer Vorteil im Landscape Modus, allerings wird dieser Vortel bei geöffneter Tastatur wieder verschenkt.
    – Wenn man möchte, zeigt WhatsApp nur noch an, wer schreibt, aber nicht mehr die Nachricht. Bei mir funktioniert das allerdings nicht.

    Fazit: Gute Neuerungen bzgl. kleinerem Gruppenname, allerdings ist die App immernoch eine Krücke. Schnell ist was anderes. Hoffen wir, dass für WP8 ne neue Version kommt, die schneller läuft, eventuell in C# oder C++, hauptsache schneller.

  13. Ich weiß auf den eigenen Blog zu verweisen ist nicht gerade der gute Ton, aber ich habe hier schon ein paar neuere Infos zusammengeschrieben. Der Fehler liegt wohl bei Microsoft, welche seit der Umstellung auf das Dev Center, wodurch auch alle XAP (also App-Dateien) verschlüsstelt werden…
    http://taschen-pcs.de/2012/08/whatsapp-update-fehler-75-der-fehler-liegt-bei-microsoft/

  14. Flip sagt:

    Hmm also bei mir funktioniert es problem los auf nem Optimus 7 und einbem HTC Radar

  15. Flip sagt:

    Nachtrag: Ich merk gerade das ich meinen Standort nicht mehr senden kann 🙁

  16. Bill sagt:

    also beim Nokia Lumia 800 hat bis dato alles geklappt,auch das MS/Bing Translator Update.Ich habe mein Lumia schon seit Neujahr bisher hat alles geklappt,sogar das lang erwartete Tango ist endlich drauf.Was Apps angeht :alles einwandfrei,Ich hoffe das bleibt auch so u. MS fängt nicht wie Android mit schädlchen Apps im Marketplace an.Das sollte garnicht erst in Mode kommen.Nur so kann MS irgendwann die Nase vorn haben;ein Garant für Funktionalität u. Qualität werden und bleiben.

  17. cheese sagt:

    omnia7 mit tango: translater und whatsapp fehlerhaft. neuinstallation des translaters hat nix gebracht.

  18. Tom sagt:

    Meine Fresse…das ging wirklich komplett nach hinten los. Diejenigen, die es nicht mehr installiert bekommen sind genauso beschissen dran wie die, die das Update drauf haben…es ist unbrauchbar. Eingabefeld scrollt nicht mit (Text verschwindet nach unten), Nachrichten gehen verspätet ein und keine Livetile-Info, eingehende Nachrichten werden oben in Infoleiste im Wortlaut angezeigt und bei öffnen der App sind sie nicht vorhanden, bei Anzeige der Bilder schliesst sich das Ding komplett…usw, usw. Kann alles nicht wahr sein, echt großes Kino. Gibts da keine Qualitätskontrolle? Wie soll sich WP jemals durchsetzen oder etablieren, wenn bei einer solchen Killerapp derartige Mängel durchgehen?
    Momentan fällt es echt schwer, da ruhig und überzeugt zu bleiben.

  19. Tom sagt:

    ….noch dazu scheint sich zu bewahrheiten, dass die App die komplette Notification geändert hat (nicht systemweit)
    drückt man eine der Tasten für Lautstärke, zeigt sich die play-Leiste des Mediaplayer. Offenbar spielt die App im Hintergrund permanent einen lautlosen Musicstream ab und hält so die WLAN-Verbindung auch bei abgeschaltetem Screen aktiv. Dadurch werden Nachrichten sehr schnell übertragen und gemeldet… allerdings wird dafür eben die “unwissentlich” noch aktive WLAN-Verbindung genutzt.
    Das unterläuft natürlich jegliche Stromsparmaßnahmen und sollte sich das bewahrheiten, wird die Empörung zurecht groß sein.
    Frage mich, wie sowas die Marketplace-Richtlinien unterlaufen kann.
    Der Akkuverbrauch hat sich hier dementsprechend erhöht, von zuvor knapp zwei vollen Tagen ist jetzt nach einem Tag Schluss hier…. angepisst triffts wohl am ehesten

    • microhard sagt:

      Jetzt wo du es sagst, fällt mir das auch auf mit dem Music Player – Eigentlich finde ich das ganze wirklich sinnvoll, weil es mich vorher extrem genervt hat, dass ich das handy immer anschalten musste, um WLAN reinzukriegen. Aber andererseits bin ich damit auch durchgekommen und das mit dem Akku ist dann doch irgendwie dumm.

      – Sonst funktioniert alles, auch Bilder öffnen etc, einwandfrei! (Samsung Omnia 7)

  20. pulvermichl sagt:

    Whatsapp bricht bei 75% Installation ab, genauso wie N-TV app…..Samsung Omnia

  21. Fox13th sagt:

    bei mir nun auch die ntv app. was ist das?

    • Tom sagt:

      es gibt aktuell 2 voneinander unabhängige Probleme. Zum einen lassen sich nach einer Änderung seitens MS bezüglich des marketplace verschiedene Apps (unter anderem auch whatsapp) nicht korrekt laden und somit installieren. Unabhängig davon ist die aktuelle Version 2.80 fast völlig unbrauchbar.

  22. pulvermichl sagt:

    …habe vor 14 Tagen ein Update gemacht ( 7.10.8773.98), einige andere Apps installiert – problemlos – aber seit gestern Stress mit den Erwähnten Updates gehabt

  23. Torsten sagt:

    Diese Probleme gibt es bei anderen Updates auch. Ntv usw.

  24. Sascha sagt:

    Ich verweise mal auf das MS Forum und die Anfrage eines Users. MS sucht Infos … [url=http://answers.microsoft.com/de-de/winphone/forum/wp7-wpapps/app-updates-schlagen-fehl-insbes-whatsapp-bing/715c25c7-f762-46f1-927c-371ca716cabe?page=2] MS Forum[/url]
    Ich hoffe, es ist ok, wenn ich den Link hier poste.

  25. Jan Rainer sagt:

    Nokia Lumia 900 funktioniert ohne probleme evt lausgenommen von dem problem?

  26. Selgins sagt:

    Whatsapp bricht auch bei mir bei 75% Installation ab.
    Ich bin den Hinweis gefolgt und habe Whatsapp V 2.0.0 Deinstalliert. …
    Das war ein Griff ins Klo!! Problem bleibt bestehen, abbruch bei 75% Installation.
    Hab nun kein Whatsapp mehr. ,,°v°,, .
    Damit macht man sich keine Freunde. 🙁
    PS: Wenn das Handy relevant ist, Samsung Omnia 7

  27. René N sagt:

    Ich konnte WA auch nicht mehr installieren.
    In Verzweiflung habe ich mein Omnia7 dann zurückgesetzt und dann die App neu installiert. ERFOLG! GEHT NUN WIEDER.

  28. Ich habe nun whatsapp ca. 3 mal neu installiert. Jedesmal zeigt es durchgehend über die Lautstärke tasten eine Art musikwiedergabe San. Drucke ich auf Play öffnet sich whatsapp. Wie kann ich dies beseitigen? Denn seither wird meine akkulaufzeit drastisch reduziert!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: