Nokia fragte nach Gründen wieso ein Nokia Lumia Smartphone erworben wurde

Via Twitter wurde durch Nokia gefragt wieso ein Lumia Smartphone erworben wurde, nachfolgend eine grafische Zusammenstellung der Antworten der befragten Follower.

Wmpoweruser merkt zurecht an, dass Nokia weiterhin mehr Symbian Smartphones verkauft und zudem viele ehemalige Symbian-Kunden auf Android setzen. Somit hätte der Konzern eher fragen sollen wieso ehemalige Nokia-Kunden KEIN Lumia Smartphone mit Windows Phone erworben haben.

Nun noch zwei ausführliche Videos von “Lumia-Wechslern”

2 Responses

  1. Ich vermute, dass der Grund auf das blinde Mitläufertum zurückzuführen ist. Weil 2 andere ein Android haben, muss ich auch eines haben. Herdentrieb.

    • THans sagt:

      also bei Android denke ich eher, weil’s billig ist und der Onkel/Tante im Laden gesagt hat das sei Super/Testsieger/besser wie iPhone

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: