[Update: Offizielles Video] Surface RT für Volksbank-Azubis

[video_embed][/video_embed]

Surface RTWie der Redmonder Konzern bekannt gegeben hat, werden die Azubis der Volksbank Mittelhessen künftig für die dreijährige Ausbildung zur Bankkauffrau/ zum Bankkaufmann mit einem Surface RT ausgestattet.
Eine eigens für die Auszubildenden entwickelte App soll den Lehrlingen Zugang zu Lernmaterialien, Wochenübersichten, Arbeitsaufträge und Merklisten verschaffen.
Der Abteilungsleiter der Volksbank Akademie Mittelhessen, Jürgen Schmidt, wird wie folgt zitiert: „Mit unserer E-Learning App am Surface RT haben wir Produktivität und Attraktivität der Ausbildung erhöht und sind Vorreiter in der Region“.

Schmidt kann sich bestätigt fühlen: laut hauseigenen Angaben bestätigte der TÜV Hessen die starke Ausbildungsqualität der Bank, die mittelhessische Kreditgenossenschaft verlieh der Volksbank Mittelhessen das Zertifikat für geprüfte Ausbildungsqualität.
In diesem Jahr starteten 36 Azubis ihre Lehre bei dem Geldinstitut.

Quelle: Giessener-Anzeiger, Microsoft

3 Responses

  1. THans sagt:

    Den armen Azubis hätte man ein anständiges Notebook geben sollen und kein Tablet

    • Flip sagt:

      Ich denke das sie das Surface zusätzlich zu dem Tablet bekommen haben, sie werden ja sicherlich auch noch andere Programme benötigen als die E_learning Apps

  2. JohnDoe sagt:

    Hallo THans, klasse Aussage nur frag ich mich wozu ein Notebook?
    Was machen denn Azubis großartig damit, ich glaube kaum das die mehrere VMs laufen lassen, sind doch keine ITler

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: