Wird Nokia CEO Stephen Elop möglicherweise Steve Ballmer bei Microsoft ersetzen ?

Elop Ballmer

Erst vor wenigen Tagen verkündete Microsoft unerwartet, dass der derzeitige CEO (Geschäftsführer) Steve Ballmer den Konzern innerhalb der nächsten 12 Monate verlassen wird. Zunächst einmal wurden die möglichen Gründe ausgemacht. Ein Grund war sicherlich das Desaster von Windows Vista, jedoch liegt dieses auch schon wieder einige Jahre zurück. Höchstwahrscheinlich musste nach 12 Jahren einfach mal wieder ein neuer Mann an die Spitze der Firma. Es gab zur Zeit von Steve Ballmer schlichtweg zu wenige Innovationen und auch das Surface wollte nicht so recht verkauft werden, in Folge verlor Microsoft fast eine Milliarde US-Dollar. Doch darum geht es gar nicht, denn schließlich ist sein Rücktritt beschlossene Sache. Viel wichtiger ist jetzt, wer denn überhaupt sein Nachfolger wird.

Spekuliert werden hier die verschiedensten Personen, darunter auch der Microsoft Gründer Bill Gates. Das halten wir jedoch für unwahrscheinlich. Gates wird – wie aktuell – vermutlich bei Microsoft mitwirken, allerdings nicht in so einer aktiven Position. Nicht ohne Grund beteiligt er sich selbst an der Suche nach einem neuen Geschäftsführer. Neueste Berichte sprechen mittlerweile auch von Stephen Elop als Nachfolger, der ja bekanntlich der aktuelle Geschäftsführer von Nokia ist. Eines muss man ihm lassen: Als er den bröckelnden Riesen Nokia 2010 übernahm, folgte eine Umstrukturierung mit der Festlegung auf Windows Phone und Innovationen hat Nokia auch geliefert. Zu nennen sind da die Etablierung der PureView Kamera, dem hochempfindlichen Touchscreen und auch Wireless Charging haben sie zwar nicht erfunden, allerdings haben sie diese Idee wieder zum Leben erweckt.

Die Spekulationen sind sicherlich auch nicht unbegründet, denn Elop selbst war bis zum Wechsel zu Nokia als Präsident der Geschäftskundenabteilung von Microsoft tätig. Schon lange vermutet man, dass dies nicht ohne Grund geschehen ist. Schließlich hat Nokia auch einen Vertrag mit Microsoft, wodurch Nokia hauptsächlich auf die Windows Phone Platform setzt. Für uns Windows Phone Nutzer ist das natürlich toll, denn von dem guten Support von Nokia können sich einige anderen Hersteller eine Scheibe abschneiden. Für Nokia selbst ist diese Entscheidung vermutlich nicht durchaus positiv. Mit den gleichen Produkten mit Android Betriebssystem hätten sie vermutlich deutlich mehr Geräte verkauft, aber böse Zungen vermuten dort die Absichten von Microsoft. In der Vergangenheit wurde auch von einem Nokia Kauf durch Microsoft gesprochen, allerdings waren dies nur kurzzeitige Gerüchte. Es wird aber weiter vermutet, dass dies der Plan von Microsoft ist, wenn Windows Phone einen größeren Marktanteil erlangt hat. Mit Elops möglichem Wechsel zurück zu Microsoft könnte dies eine gute Möglichkeit sein, allerdings ist das natürlich auch nicht so leicht. Noch ist die Entscheidung nicht getroffen und es stehen auch weitere große Namen zur Verfügung. Microsoft kann sich, grob gesagt, einen neuen Geschäftsführer beinahe frei wählen.

Ich persönlich halte dieses Gerücht für durchaus berechtigt, allerdings glaube ich nicht, dass Stephen Elop den Posten bei Microsoft übernehmen wird, obwohl er dazu sicherlich geeignet wäre. Es ist sicherlich auch für Microsoft wichtig, solch einen ehemaligen Mitarbeiter bei dem größten Hardware-Partner von Windows Phone zu behalten. Dadurch lassen sich einige Angelegenheiten sicherlich einfach und schneller lösen.

Glaubt ihr daran, dass Stephen Elop der neue Geschäftsführer von Microsoft werden könnte ?

Quelle: TheSundayTimes, WPCentral

6 Responses

  1. Elias sagt:

    Windows Visat hahahaha das sollte Vista heissen

  2. Elias sagt:

    …Microsof tist, wenn… sag mal, bin ich das Korrektorat?

  3. Stony sagt:

    Na, ob Nokia bei Android mehr Geräte Verkauft hätte, wage ich zu bezweifeln. Schon alleine aus der Tatsache heraus das Nokia MS beim OS hilft (Google macht da sein eigenes Ding) und Nokia bei Android nur einer von vielen gewesen wäre.
    So gesehen war die Entscheidung mit WP golden richtig und ob Elop der Nachfolger von Ballmer wird… ich glaube es nicht, jedoch lassen wir uns überraschen.

  4. Daniel sagt:

    ich habe mal 2-3 Korrekturen vorgenommen, danke @ Elias

  5. THans sagt:

    Scott Forstall wird gehandelt

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: