Nokia lädt auf den Mobile World Congress 2014

Nokia MWC 2014

Mobile World Congress 2014: Save the Date. Nokia lädt am 24. Februar 2014 nach Barcelona zum Mobile World Congress 2014 (MWC 2014). Die Einladung beinhaltet nur die hier abgebildete Grafik, weitere Infos (z.B. eine Agenda oder was der Spruch „meet us under the tree“ zu bedeuten hat) gibt es nicht. Es bleibt also mal wieder spannend. Der geht insgesamt vom 24. bis zum 27. und ist nicht ganz unerheblich für die Windows Phone Welt – immerhin wurde Windows Phone 7 in 2010 auf selbigem vorgestellt.

Nun darf spekuliert werden. Was könnte Nokia vorstellen, was könnte es mit der Grafik und dem Spruch auf sich haben ..?

5 Responses

  1. Tobias sagt:

    Das 1820: Praktisch ein 1520 mit 41MP Kamera 😀

    • Ein würdiger 920 Nachfolger zum Abschied und es wäre meins. Aus irgendeinem Grund will ich unbedingt noch ein Nokia haben, bevor ich keins mehr kirgen kann bzw. nur noch ein Microsoft. Außerdem ist mir Nokia sympatisch. Die Ausstattung des Lumia Icon dürfen sie gerne übernehmen, aber mit nem größeren Akku und dem Snapdragon 805 😀

  2. chris sagt:

    Marcel spricht mir aus der Seele 😀
    ich warte auch nur sehnsüchtig auf einen würdigen Nachfolger für 920

  3. Stefan D. sagt:

    Dann hoffen wir mal, dass Microsoft in nächster Zeit neue, schöne neue Smartphones raus bringt mit etwa 5 Zoll Display. Da sind dann die von MS beschriebenen Nähte wie z.B. zwei Kamera Aps (1x MS, 1x Nokia) nicht mehr vorhanden. Kann dann meine Lumia 820 ersetzen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: