Office 365 kommt mit unbegrenztem OneDrive-Speicher – OneDrive App mit neuen Funktionen

OneDrive LogoWer sich die Quartalsergebnisse von Microsoft genauer anschaut, wird gemerkt haben, dass der Umsatz mit Cloud-Diensten rasant ansteigt. Darunter fallen neben den profesionellen Diensten natürlich auch Office 365 und OneDrive. Wer Office 365 nicht kennt: Es ist Microsoft Office mit monatlichem Zahlungssystem. Für den Heimnutzer geht es mit 6,90€ pro Monat oder 69,00€ pro Jahr los. Für Unternehmen gibt es wie gewohnt andere Staffelungen.
Microsoft hatte erst vor kurzem den inbegriffenen OneDrive Speicherplatz auf 1TB pro Nutzer erhöht. Es ist fraglich, wer wirklich so viel Speicher in Microsofts Cloud benötigt, doch die Redmonder legen noch eine Schippe drauf: Ab sofort steht allen Nutzern von Office 365 unbegrenzt viel Speicherplatz auf OneDrive zur Verfügung. Wer also wirklich sehr viel Speicherplatz braucht, der bekommt sehr viel Speicher zusammen mit Microsoft Office für unschlagbar wenig Geld. Bislang kostet alleine 200GB Speicher bei OneDrive 3,99€ im Monat.

Doch damit ist es noch nicht getan, auch die passende OneDrive App für Windows Phone hat ein Update erhalten. Dieses Update bietet einige neue Funktionen sowie ein neues Aussehen und ist nur für Nutzer mit Windows Phone 8.1 erhältlich. Hier alle Neuerungen, die vor allem OneDrive Business-Konten betreffen:

• Verbessertes Design
• OneDrive for Business-Unterstützung
• Anmelden mit Ihren privaten OneDrive- und Ihren OneDrive for Business-Konten
• Organisieren und Öfffnen Ihrer OneDrive for Business-Dateien
• Speichern neuer Dateien in Ihrem OneDrive for Business-Konto
• Einfaches Senden Ihrer OneDrive for Business-Dateien
• Problembehebungen und Leistungsverbesserungen

Microsoft hat das Design wie bei anderen Apps auch weiter von den bisherigen Merkmalen der Metro UI (Modern UI) entfernt. So sieht die App denen von Android und iOS jetzt sehr ähnlich, was grundsätzlich nicht verkehrt ist. Ob es euch gefällt, müsst ihr selbst entscheiden. Hier könnt ihr OneDrive herunterladen:

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

Gefällt euch das neue Design oder sollte Microsoft am bisherigen Design festhalten?

Quelle: Microsoft

12 Responses

  1. Grisu_1968 sagt:

    Sieht 👍 gut aus.

  2. Andy sagt:

    ATIV S Kamera Bug behoben nach vorletztem DP Update, kann das einer von euch bestätigen?

    – habe heute 2 Updates bekommen, bereits nach Installation des ersten viel mir auf das der Kamera Bug (wechseln von Foto in Video Modus) verschwunden ist , Hab es mehrmals nun schon probiert ihn zu “erzwingen” aber scheint jetzt alles bestens zu klappen. Nach dem zweiten Update kommt mir der Wechsel allerdings langsamer vor aber wichtig ist das es funktioniert.

    • Was dein Problem angeht, kann ich dir leider nichts sagen, aber deine Frage hat hier leider nichts zu suchen. Dafür ist das Forum da oder ein passender Artikel über die Preview bzw. das Ativ S.
      Wintouch.de dankt dir 🙂

      • Andy sagt:

        Sorry hatte gerade hier gelesen und das neue Onedrive probiert und dann kam das Update, war so überrascht das ich da nicht weiter drüber nachgedacht habe 🙂

        Hab aber inzwischen auch mitbekommen das WP 8.1 inzwischen offiziell von Samsung für das Ativ S gibt und der Bug behoben ist 🙂

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: