WhatsApp bekommt Update und Web WhatsApp Unterstützung

Heute geht es um Microsoft und das neue Windows 10, allerdings ist heute Abend ein Update für die Messenger App WhatsApp erschienen, was hier nicht unerwähnt bleiben soll (auch wenn wir sonst nicht über jeden Bug-Fix berichten möchten). Neben Fehlerverbesserungen soll die App schneller Starten und es ist nun möglich Bilder vor dem Versand zu bearbeitet (drehen, beschriften, zuschneiden).

Zudem findet sich nun die Funktion web.whatsapp.com in der App, welche es erlaubt WhatsApp im Browser (z.B. über den PC) zu starten, nachdem dieser mittels QR-Code mit dem Smartphone verbunden wurde. Leider funktioniert dies aktuell nur mit Google Chrome, in der App ist die Funktion dank des Updates nun aber immerhin enthalten.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

Danke Flip

6 Responses

  1. Chris sagt:

    “Neben Fehlerverbesserungen soll die App schneller Starten und es ist nun möglich Bilder vor dem Versand zu bearbeitet (drehen, beschriften, zuschneiden).”

    Ähm das geht doch schon seit Wochen oder nicht!??!?

  2. Jan.Rainer sagt:

    Sehr toll fände ich wenn ich diese tolle Lese bestätigung endlich abschalten könnte, so wie es mit dem android wohl schon lange geht…

    ich habe jedenfalts keine möglichkeit dazu gefunden

    • Bjoern sagt:

      Dann können aber beide Seiten nicht mehr sehen ob es gelesen wurde oder nicht. Ich weiß aber auch nicht wo das Problem ist bei der Lesebestätigung.

      • Jan.Rainer sagt:

        es gibt gewisse personen im verwanten und freundes kreiss die dann sagen:

        He du bist doch on warum schreibst du nicht…
        He Du hast gelesen Antworte mir doch pi pa po 🙂

        Und ich muss nicht wissen ob person xyz meine nachricht gelesen hat oder nicht, wenns wichtig ist würde ich anrufen.

        • Bjoern sagt:

          Solche Leute müssen bei mir einfach leiden oder ich empfehle ihnen sich mal durchchecken zu lassen. Wenn ich keine Zeit oder keinen Bock auf eine sofortige Antwort habe müssen die sich halt gedulden. Ich sehe das wie du, wenn es wichtig ist “Ruf an!” 😀

    • THans sagt:

      Jeder Pups-Messenger kann “Lesebestätigung”, sogar bei EMail kann man es einfordern – ich versteh nicht so ganz warum die Leute sich WA darüber so aufregen.

      btw geht es bei SMS! auch einfach die SMS mit *T#(Telekom) oder *N#(Andere) anfangen und man bekommt einen Statusbericht wenn die SMS zugestellt wurde

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: