Das Lumia 435 ist ab 9.Februar in Deutschland zu haben.

Microsoft wird das neue Low-End Lumia mit dem Namen 435 ab nächster Woche in Deutschland vertreiben. Das Gerät erscheint in Deutschland für einen Kampfpreis von gerade einmal 89€.

Lumia 435

Das Lumia 435 ist mit der aktuellsten Version von Windows Phone 8.1 und der Lumia Denim Software ausgestattet. Für die unverbindliche Preisempfehlung von 89 Euro (inklusive Steuern, ohne Vertrag) bietet das Smartphone neben vielen integrierten Microsoft-Features eine VGA-Frontkamera und eine 2-Megapixel-Hauptkamera mit LED-Blitz. Mit dem 4-Zoll-IPS-Display und 1 GB Arbeitsspeicher eröffnet das Lumia 435 Nutzern viele Möglichkeiten für kleines Geld. Im Inneren arbeitet ein 1,2 GHz Dual-Core Snapdragon 200 und es stehen 8 GB interner Speicher zur Verfügung (mit Micro-SD-Karten um bis zu 128 GB erweiterbar). In Deutschland wird das Lumia 435 in den Farben Grün, Orange, Weiß und Schwarz angeboten.

Das Gerät ist vorerst nur bei der Deutschen Telekom zu beziehen.

Das Lumia 435 auf der Microsoft Homepage ansehen.


Der Windows Phone 8 Smartphonevergleich: Vergleiche doch z.B. mal das Microsoft Lumia 435 mit …

[komper_form category=1 advanceselect=yes newwindow=no noheader=no maxitem=2]

4 Responses

  1. Chris sagt:

    Verstehe denn Sinn nicht: Für 20 – 30 Euro mehr bekommt man das wesentlich bessere 535.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: