Neues Lumia vorgestellt – Lumia 430 DualSIM

Vor kurzem erst hat Microsoft mit dem 435 und 532 zwei LowEnd Geräte auf den Markt gebracht, die auch sehr günstig zu kaufen sind. Mit der heutigen Präsentation des Lumia 430, das von den technischen Daten her sehr dem 435 ähnelt, überrascht uns Microsoft definitiv.

Warum noch so ein LowBudget Phone? Zur Entwarnung, dieses Gerät ist gar nicht für den europäischen Markt gedacht sondern bleibt weiter östlich.

Lumia-430_orange-black

Nichts desto trotz wollen wir euch die Specs nicht vorenthalten:

  • 4 Zoll Display mit 800×480 Pixeln
  • 1,2 Ghz Snapdragon 200 Dual Core CPU
  • 1 GB RAM
  • 8 GB interner Speicher mit microSD-Slot (bis 128 GB)
  • wechselbarer Akku mit 1.500 mAh
  • 2 MP Kamera hinten, 0,3 MP Kamera vorne
  • Preis ca. 70 Dollar
  • Orange oder Schwarz
  • Dual SIM
  • 120,5 x 63,2 x 10,6 mm, 127,9 g
  • Microsoft Produktseite des Lumia 430

Lumia-430_Skype

Was meint ihr? Braucht dies Lumia 430 die Welt?

Quelle: Microsoft

4 Responses

  1. Tobias sagt:

    Sieht auf jeden Fall chicer aus wie das 532,
    Auch freut mich, dass Microsoft wieder von Nokias “Wir hassen Kapazitive-Tasten” Philosophie abgerückt ist

    • Ladus sagt:

      Das ist keine Philosophie-Sache, das liegt allein an der Auflösung, du WAT-Wampe. Informierst du dich überhaupt über die technik, über die du berichtest???????

  2. Luminated sagt:

    Die Specs sind ja mehr oder weniger 1:1 das 435 – oder habe ich da was übersehen?

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: