Microsoft Lumia 940 XL wird wohl tatsächlich Iris-Scanner erhalten

Microsoft wird das Lumia 940 XL (Codename: Cityman) oder zumindest ein anderes Flaggschiff Smartphone mit Windows 10 offenbar tatsächlich mit einem Iris Scanner ausrüsten. Dieser wird wohl mit IR-Licht arbeiten und auch bei Dunkelheit funktionieren. Gegenüber eines Finger-Scanners, wie er beispielsweise am iPhone verbaut ist, würde der Vorteil darin bestehen, dass die Sicherheitseinrichtung auch mit Handschuhen bedient werden kann.

Interessant bleibt aber, wie das Feature mit einem Foto oder gar einem Video umgehen wird und auch, wie es auf eine Sonnenbrille reagieren wird 🙂

Dieses Sicherheitsfeature hat zumindest der bekannte Leaker Evan Blass via Twitter bestätigt. Es bleibt also spannend, auch bezüglich der Ausstattung eines Lumia 940 Smartphones.

Mehr zum Thema Iris-Scanner im Lumia als auch für Windows 10 Hello auf Wintouch.de.

3 Responses

  1. THans sagt:

    Mit Handschuhen dafür nicht mit Sonnenbrille……. ha ha wie Geil die einen fluchen im Sommer, die anderen im Winter.

    Und das man es via Foto umgehen werden kann dürfte sicher sein, die Frage ist nur wann und wer es als erstes umgehen wird!

  2. Michi sagt:

    Ich werde mir auf keinen Fall ein SP kaufen, daß meine Augen scannt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: