Surface Pro 3 Dockingstation im Hochformat aus dem 3D-Drucker

Surface Pro 3 Hochformat Dockingstation

Die Microsoft Garage hat sich überlegt, dass es etwas ungünstig ist, wenn man das Surface Pro 3 mit externer Monitor-Peripherie – schließlich ist das Gerät dann nicht auf Augenhöhe. Wird das Surface daneben aufgestellt, so ist der Betrachtungswinkel schlecht.

Dan Charlton von der Microsoft Garage hat sich also einen 3D-Drucker geschnappt und aus der Original-Docking-Station kurzerhand eine Dockingstation im Hochformat geschaffen. Wie das erfolgt zeigt er in einem Video:

[video_embed]

[/video_embed]

Microsoft wird diese Dockingstation wohl nicht herstellen und vertreiben, aber immerhin wurden die Vorlagen für den 3D-Druck auf Github veröffentlicht.

drwindows

3 Responses

  1. JB sagt:

    Das ist die (goldene) Zukunft: So wie es ja heutzutage viel Public Domain Software gibt, wird es immer mehr professionelle 3D-Drucker Vorlagen für wirklich nützliche Gegenstände geben… Cool!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: