Feature-Update für Windows RT Geräte

Microsoft Surface RT

Mit Windows 8.1 sowie Windows RT hatte sich Microsoft damals etwas verzettelt. Ärgerlich für alle, die das Microsoft Surface RT (siehe Foto), Surface 2 oder das Nokia Lumia 2520 verwenden, was ja eigentlich sonst vernünftige Geräte sind. Mit Windows 10 plant Microsoft nun ähnliches, wie damals unter Windows 7, und zwar: Ein Feature-Update. Damit werden dann auch Universal-Apps und weitere Features nutzbar. Weitere Details hat Microsoft noch nicht bekanntgegeben.

If you’re running Windows RT, your device won’t upgrade to Windows 10, but we will have an update for you around the time of Windows 10 release.

aus der Windows 10 FAQ

Ein vollständiges Upgrade auf Windows 10 ist aufgrund der ARM-Architektur nicht möglich. Microsoft hat ein größeres Update für Windows RT um den Windows 10 Release herum angekündigt. Was das genau heißt sagt Microsoft aber leider nicht. Aber immerhin werden die Geräte mit dem Wechsel auf Windows 10 nicht unbrauchbar – was auch nicht wirklich akzeptabel für viele Nutzer sein dürfte.

pocketpc

1 Response

  1. Andy sagt:

    “Damit werden dann auch Universal-Apps …nutzbar” – ist das schon sicher? Damit düften die meisten Besitzer dieser Geräte zufrieden sein.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: