Microsoft arbeitet an Intel-Smartphone – Kommt das SurfacePhone?

Windows 10 Mobile gibt Microsoft viel mehr Möglichkeiten seine Hardwarelandschaft weiter auszubauen. Zurzeit mehren sich die Gerüchte um ein Windows Phone von Microsoft, welches mit einem Intel Prozessor ausgestattet sein soll. Also ein x86-Smartphone. Nimmt man dann noch die Gerüchte um ein Metall-Gehäuse dazu bleibt fast nur ein Schluss: Das Surface Phone?

Surface Phone

Microsoft Chef Satya Nadella sprach erst kürzlich von fehlenden Flagship-Phones mit Microsoft Schriftzug. Das Lumia 950 und 950XL stehen wohl kurz vor ihrer Veröffentlichung auf der IFA im September. Aber Microsoft könnte die Lumia-Palette noch um eine hochklassigere Phone-Marke erweitern. “Surface Phone” schwebt immer im Raum. Die Wünsche der User reichen vom Magnesiumgehäuse, über andockbare Tastaturen bis hin zu Kickstands für das Smartphone. Da nun aber an einem Intel-Smartphone gearbeitet wird, ist dies mittlerweile wohl wahrscheinlicher geworden.

Lassen wir uns überraschen. Die Vorteile eines Intel-Smartphones auch .exe Dateien ausführen zu können, sind aber wohl auf einem Phone ehr von geringer Bedeutung. Was denkt ihr darüber?

Quelle: softpedia

Startseite Foren Microsoft arbeitet an Intel-Smartphone – Kommt das SurfacePhone?

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #41016 Antworten
    Tobias
    Verwalter

    Windows Mobile 10 gibt Microsoft viel mehr Möglichkeiten seine Hardwarelandschaft weiter auszubauen. Zurzeit mehren sich die Gerüchte um ein Windows P
    [Den ganzen Beitrag lesen unter: Microsoft arbeitet an Intel-Smartphone – Kommt das SurfacePhone?]

    #41022 Antworten
    Christian
    Gast

    Ich fänd es schon sehr cool, im Prinzip nen Rechner zu haben. Datenbanken etc. Werden von mir dauernd benötigt. Das Phone in der Tasche würde über den reinen Info- und Entertainmentcharakter hinaus wachsen..

    #41025 Antworten
    THans
    Teilnehmer

    Naja MS und Intel hegen ja eine lange Freundschaft und die aktuellen “Windows Hello” Kameras kommen ja scheinbar auch von Intel und das Intel wirklich ALLES mitnimmt um im Smartphone/Tablet Markt Fuß zu fassen ist auch kein Geheimnis. Genauso wie das Intel sich über jeden nicht-verkauften ARM Chip freut.

    Von Daher ist es nur naheliegend das MS und Intel hier zusammen arbeiten

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
Antwort auf: Microsoft arbeitet an Intel-Smartphone – Kommt das SurfacePhone?
Deine Information:




17 − 9 =

%d Bloggern gefällt das: