IFA Bericht: Acer M330/M320

Am Stand von Acer wollten wir nur eines wissen: Wo ist das Jade Primo??? Doch wir wurden enttäuscht. Kein Jade Primo auf der Messe! Angeblich wurde das Gerät, nachdem es kurz auf der IFA der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, wieder entfernt. Schade, schließlich hat Acer mit dem gerät eine wirkliche Windows Smartphones Innovation am Start. Also haben wir uns ein M330 (oder war es ein M320?) geschnappt, was dort ausgestellt war. Aber selbst das Handy schien ehr lieblos und fand wohl auch eher zufällig seinen Weg auf die Ausstellungsfläche, wie uns ein Host des Acer Standes mitteilte. Das Gerät war unbeschriftet und man wusste folglich nicht ob es nun ein M330 oder M320 ist. Der Unterschied liegt eh nur im Detail – der Frontkamera.

Acer M330_IMG_2483

Das M330 ist ein Billig-Smartphone. Die Ausstattung ist spärlich und demzufolge waren auch keine wirklichen Highlights zu finden. Um euch die Spezifikationen näher zu bringen hier ein kleines Video:

Leider können wir euch keine vollständigen Bilder zeigen, da es uns verwehrt wurde das Gerät von seiner Diebstahlsicherung zu lösen. Acer bietet das M330 bzw M320 auch als Android-Versionen an. Dann heißen sie Z330 bzw Z320.

Auffälligstes Merkmal des Gerätes dürften die beiden Lautsprecher Öffnungen sein.

Für heute war es das mit IFA-Berichten. Morgen gibt es noch ein Trekstor-Spezial zur IFA.

Startseite Foren IFA Bericht: Acer M330/M320

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #42813 Antworten
    Tobias
    Verwalter

    Am Stand von Acer wollten wir nur eines wissen: Wo ist das Jade Primo??? Doch wir wurden enttäuscht. Kein Jade Primo auf der Messe! Angeblich wurde da
    [See the full post at: IFA Bericht: Acer M330/M320]

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
Antwort auf: IFA Bericht: Acer M330/M320
Deine Information:




14 − 11 =

%d Bloggern gefällt das: