US-Provider will wohl Lumia 950-Serie aus seinem Netz verbannen

Die spinnen die Amis … zumindest der dortige Mobilfunk-Markt ist in einigen Dingen doch sehr kurios, verglichen mit unserem heimischen Markt. Angeblich plant der US-amerikanische Provider “Verizon Wireless” die neuen Lumias aus seinem Netz zu verbannen.

Lumia-950-e-Lumia-950-XL-1_46735_01

Hintergrund ist offensichtlich der exklusiv-Vertrag zwischen Microsoft und AT&T, der dem Konkurrenten exklusive Vertriebsrechte in den Staaten einräumt. Verizon plant wohl nun auch offene Geräte aus seinem Netz zu verbannen. Die Gerüchte stammen von der Microsoft Kennerin Mary Jo Foley.

Der von Microsoft verwendete Qualcomm-Chip erlaubt eine universelle Nutzung in allen Netzen, auch in Verizones CDMA-Netz. Laut Foley wird Microsoft keinen Support auf Geräte geben, die im Verizon Netz betrieben werden sollen. Hintergrund ist, dass Verizon die Geräte anhand ihrer Radio-Software identifizieren kann und aktiv sperren oder zulassen kann. Das gilt natürlich auch für Geräte, die nicht von Microsoft stammen. Demzufolge hat Microsoft das CDMA-Logo vom Gerät und den Verkaufskartons entfernt. Microsoft will nur noch Carrier unterstützen, die auch Microsofts Strategie unterstützen. Und dies war bei Verizon bisher alles andere als der Fall, wenn man einschlägigen Kommentaren bei Reddit trauen darf: [1], [2], [3], [4] und [5] ….

Im Gegensatz zu Verizon Wireless nutzt AT&T, genau wie T-Mobile USA, das GSM Netz. Daher wird auch T-Mobile die neuen Lumias unterstützen. John Legere, CEO von T-Mobile USA, nahm es locker, AT&T soll das Ding verkaufen und wenn Microsoft irgendwann aufwacht, würden sie es auch anbieten:

Quelle: NeoWin

Startseite Foren US-Provider will wohl Lumia 950-Serie aus seinem Netz verbannen

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #43789 Antworten
    Tobias
    Verwalter

    Die spinnen die Amis… Zumindest der dortige Mobilfunk-Markt ist in einigen Dingen doch sehr kurios, verglichen zu unserem meimischen Markt. Angeblic
    [See the full post at: US-Provider will wohl Lumia 950-Serie aus seinem Netz verbannen]

    #43796 Antworten
    Daniel
    Verwalter

    bei exklusiven 2-3 % Marktanteil tut Microsoft natürlich alles, dass ein Lumia Smartphone nicht – wie zuweilen das iPhone – auf dem Schulhof in jeder zweiten Hand anzutreffen ist 🙂
    Bleibt nur zu hoffen, dass der Vertrag mit AT&T eine entsprechende Vermarktung vorsieht, beziehungsweise nicht sonderlich lange Exklusivität beinhaltet. Sonst ist das wohl der falsche Weg, bei den noch immer zu geringen Marktanteilen.

    #43797 Antworten
    Grisu_1968
    Moderator

    Immer diese Weltmächte. Früher die Römer und heute die Amis 😉

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
Antwort auf: US-Provider will wohl Lumia 950-Serie aus seinem Netz verbannen
Deine Information:




59 − 55 =

%d Bloggern gefällt das: