Themes, Grafiken für Windows Phone Tiles

Unsere Leser Flip und 7up haben einen Windows Phone Hack gefunden, welcher für alle mit einem unlocked Smartphone (z.B. mit dem ChevronWP7 Unlock Tool) interessant sein dürfte. Mit dem Tool ist es möglich die Windows Phone 7.5 (Mango) Kacheln Telefon, Kontakte, Nachrichten, Marketplace, Internet Explorer, Spiele, Zune und Einstellungen mit einer Grafik zu hinterlegen. Alternativ können die Tiles auch komplett durch eine neue Grafik ersetzt werden.

Wer bereits ein offenes Windows Phone 7.5 Smartphone (Entwicklersmartphone) besitzt benötigt nur die nachfolgende Datei (zum Download).

Videoanleitung:

13 Responses

  1. Philipp sagt:

    fuck, das sieht übelst geil aus… brauche wohl doch so einen unlock 😀

  2. Phil sagt:

    immer diese aufbohrerei der systeme… (ps3, psp, wii, …) tz 😀

    • Hood-Boy sagt:

      naja, kann man nicht vergleichen: eher mit Android und IOS

      • Phil sagt:

        des sei jetzt mal dahingestellt…
        immer des rumpfuschen… 😀 seid doch mal froh über das was ihr habt… die dinger werden nicht gebaut um geknackt zu werden, aber manche sehen’s anscheinend so…

  3. Flip sagt:

    Werde ich später mal testen.

  4. Stylopath sagt:

    Ich finde die idee ja super, und die App für den Anfang auch – dennoch halte ich das ganze nur für frickelei.
    Die LiveTiles zum laufen zu bekommen wird nicht einfach, vor allem nicht bei solchen welche mehr Inhalte als nur eine Ziffer darstellen.

    Der richtige Weg wäre imho die Tiles teiltransparent darzustellen und einen Hintergrund dahinter zu setzen – aber das kann nur Microsoft und die scheinen irgendwie nicht wirklich daran interessiert zu sein die wünsche der Community umzusetzen :/

    • Jonas sagt:

      Sehe ich auch so. Transparente Tiles mit Hintergrundbild wären wahnsinn. Schade dass MS (bis jetzt) nicht den Eindruck mach das so zu realisieren.

  5. Flo sagt:

    Hab mal ein paar gemacht 😉 geht besser ich weiß

    http://www.file-upload.net/download-3954852/examples.rar.html

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: