Windows Phone kann mit schadhafter SMS lahmgelegt werden (Update)

Windows Phone 7.5 scheint einen gravierenden Nachrichten-Bug, welcher das System ernsthaft beschädigen kann, zu haben. Wie das Blog winrumors berichtet führt eine gewisse Zeichenfolge in einer SMS dazu, dass der Nachrichten-Hub einfriert und nicht mehr reagiert. Bei einem Neustart des Gerätes kann selbiger nicht mehr geöffnet werden.

Der Angriff mit den schadhaften Zeichen soll auch mittels Chat-Nachrichten von Facebook-Freunden oder über den Windows Live Messenger möglich sein. Ist das eigene Smartphone betroffen hilft es nur noch das Gerät auf die Werkseinstellungen (Hard Reset) zurückzusetzen, hierbei gehen die persönlichen Einstellungen sowie Nachrichten verloren.

Ist der Kontakt, welcher den schadhaften Code senden, sogar auf der Windows Phone Startseite als Live-Tile angehangen wird das Smartphone komplett unbrauchbar. Bei einem Neustart bleibt nur ein kurzer Moment, in welchem die entsprechende Kachel von der Startseite entfernt werden muss.

Microsoft arbeitet bereits an einer Lösung, Greg Sullivan (Senior Produktmanager Windows Phone), sagt hierzu:

“We are aware of the issue and our engineering teams are examining it now. Once we have more details, we will take appropriate action to help ensure customers are protected.”

Bis Microsoft ein Windows Phone Update liefert um den Bug zu beheben sollte, wie hier beschrieben (100% Smartphone-Backup, 100% Zune-Wiederherstellung), regelmäßig ein 100%-Backup des Smartphones erstellt werden.

Danke für eure vielen Mails und Links

11 Responses

  1. THans sagt:

    Das perverse an der Geschichte – Apple hätte es damit bis in die Tagesthemen geschafft

    • TriefAugenTroll sagt:

      Ich schätze nicht. Man hätte es irgendwie runtergespielt, wie die ganzen anderen Apple Bugs.
      Ich darf da z.B. an das iPhone 4 erinnern, was beim Empfang drastisch nachgab, wenn man es in der linken Hand hielt. Steve Jobs Antwort dazu “Ihr haltet es einfach falsch”.

      • Felix sagt:

        Oder die beiden iphones die einfach so kokelten!?
        In den Nachrichten nichts von gehört oder ihr etwa?

      • THans sagt:

        Ja aber es war sofort als “Antennagate” in den Nachrichten – Und ja auch wenn man es nicht hören mag, man hat genau das gleiche mit ALLEN Telefonen – Apple hatte dazu einige Videos auf der Homepage mit anderen Telefonen wo man genau das gleiche sehen konnte – das waren zu der Zeit ALLE aktuellen Marktbegleiter

  2. Schnitzel sagt:

    Solang der 1000 stellige code nicht bekannt ist geht das 😉

  3. Flip sagt:

    Was mich interessieren würde, aber leider nicht aus dem Video hervorgeht ist was passiert wenn man die Kachel von der Startseite entfernt, und neu ranpin oder den Nachrichten Hub aus dem zweit Menü startet. 

    Aber im großen und ganzen nix neues da ja über den selben weg z.B. vom Provider die Internet Einstellungen kommen.

  4. Sema sagt:

    @fe90e47d150eba4f2292adb92af7e931:disqus Apple vermarktet auch mehr als alles andere die Perfektion, wofür du auch Unsummen ausgeben musst. Dann darf man ja erwarten dass so etwas nicht passiert. Microsoft nehme ich es lang nicht so übel, da sie nicht so auf das Marketing der Perfektion setzen, und auch nicht so hohe Preise verlangen.

    • THans sagt:

      Findest Du dei Preise hoch? Lumia800, SGS2 kosten das gleiche oder mehr……… HD7 hat auch ab 600 Euro gekostet als es neu war…… Ich seh das nicht so eng, auch den SMS Bug jetzt bei WP7 nicht, kann passieren…….

      Spannend an der Geschichte wird sein in welcher Form Microsoft das Update ausrollt

      • Daniel Bier sagt:

        Totaler Quatsch, kaum ein vergleichbares Gerät kostet soviel wie ein iPhone.
        Das Lumia 800 war sogar fast 150€ billiger.
        Ich kenne jetzt acús dem Stehgreif auch keins, welches den Preis noch toppt.

        • Jannik16 sagt:

          Naja es gibt doch diese Vertu-Handies, die sind teurer 😀 Ich finde den Bug aber auch nicht so schlimm, solange es bald ein Update gibt.

  5. Wp7-micha sagt:

    Was mich echt wütend macht ist, wenn plötzlich geschrieben wird es handelt sich um einen Trojaner. Da merkt man das manche keine Ahnung von IT haben: http://www.mobilfunk-talk.de/news/48223-trojaner-lasst-windows-phone-mango-handys-absturzen/#comment-4829

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: