3D-Projektor für Windows Phone Smartphones? (Update: Video)

3D-Interaktion für mobile Geräte, so heißt ein Microsoft Patent aus dem Jahr 2010. Das Patent beschreibt einen Projektor (Beamer) für mobile Endgeräte, beispielsweise Smartphones. Die Technologie soll es dem Nutzer ermöglichen mit den dargestellten 3D-Objekten und Bildern zu interagieren. Hierzu erfasst eine Infrarot-Kamera Berührungen und Bewegungen auf der Leinwand. So soll es möglich sein einen Touchscreen zu simulieren, ebenso kann diese Technologie Objekte im Raum scannen und virtuell als 3D-Modelle darstellen.

Wann und wie diese Technologie für Windows Phone kommt verrät das Patent natürlich nicht 🙂

Gefunden von Daniel, gamestar

2 Responses

  1. Wenn alle Patente jetzt schon in ein Produkt geflossen wären, dann hätten wir keine Smartphones mehr, sondern eher eine Ironman ähnlich KI und ein Dauer-HUD!

  2. Thps sagt:

    Aber cool wäre das schon ^^

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: