iOS 5 Konzeptvideo, dynamische Icons

Ein iOS 5 Konzeptvideo zeigt ein iPhone mit dynamischen Icons. Wie mit den Windows Phone Live Tiles können so deutlich mehr Informationen und Updates dargestellt werden. Angeblich wurde der Entwickler (und Ersteller des Videos) gerade erst von Apple eingestellt …

Danke Patrick

25 Responses

  1. BuLL sagt:

    -.-”

  2. Phil sagt:

    NAAAACHMACHER! 😀

  3. DeadManWalkin sagt:

    darum wurd er ja auch übernommen.. xD

  4. Matthias sagt:

    Da sag mla noch einer MS würde der Konkurenz hinterher laufen. Trotzdem finde ich das Konzept bei WP besser als das. Das wirkt einfach nur nachgemacht.  Wenn das so kommen sollte für IOS warum hat Apple sie sich dann erst von Android die Status-Bar abgeguckt. Hoffetlich hat MS ein Patent darauf. 

    • Phil sagt:

      ich glaube nicht, dass das so kommen wird… das ist viel zu unpraktisch und einfach nicht schön… wer will beim homescreen schon das zoomen anfangen? außerdem ist selbst das display vom iphone nicht gut genug, um so genau richtige texte innerhalb der icons darzustellen…
      beim ipad könnten sie es nachmachen mit dem größeren bildschirm und der damit auch größeren auflösung… 🙁

      • Matthias sagt:

        Da hast du nicht unrecht. Ich glaube selbst auf einem Ipda sieht das nicht so schön aus, denn so viel größer sind die Icons da auch nicht. Außerdem würde das auch gegen die Philosophoe von Apple spreche, wenn sowas nur aufs Ipad kommt, denn so würde IOS seine einheitlichkeit verlieren.

  5. Niels sagt:

    Warum hat sich MC das nicht patentieren lassen? 😀

    • Manqu sagt:

      Weil es nur eine Idee an sich ist. Das kan man nicht schützen. Sonst würde Ferrari die Farbe rot patentieren lassen 😉

      • jimapollo sagt:

        Da kennst du aber die freundlichen Menschen in US Patentämtern schlecht. Hätte  Apple dies schon vor einiger Zeit eingeführt, hätte sich auch das dazugehörige Patentamt zu einem Patent hinreisen lassen. Kennen wir doch zur genüge. Und sollte Apple sowas einführen, ist es spätestens nach 4 Wochen für jeden Appleianer eine klare Apple Erfindung weil ja völlig was neues weil man ja die Icons groß und klein machen kann….. 😉

      • Äh, die Telekom hat sich ihren Magenta-Ton schützen lassen.

        • Manqu sagt:

          Schau: Das gilt nur für andere Firmen die mit dieser Farbe werben wollen, dazu kommt dass es der genaue Farbton sein muss. Das ist somit einr Designefrage und Designes lassen sich schützen.
          Oder glaubst du im ernst, dass Ferrari Rot schützen könnte ähhhh??

  6. Twix sagt:

    Haben Sie glaube ich. Siehe link: http://winfuture.de/news,65159.html

    Aber mal ganz ehrlich schön ist das nicht, was Apple da zeigt. Außerdem sind die Icon doch viel zu klein und jedesmal  zoomen um Infos lesen zu können, zeugt nicht gerade von Usability.

  7. Bernd sagt:

    2012 – Year of the copycats?

    Aber in diesen kleinen Icons kann man das vergessen, dazu bräuchte man schon … hmm … große Kacheln? 😉

  8. Lars250598 sagt:

    Und dann kräftig microsoft verklagen weil apple das design schon vorher hatte (ich sag nur apple inc. gegen Apple Records)

    Deswegen hasse ich apple

  9. DeadManWalkin sagt:

    juuu ich hasse apple ebenfalls. ka die tun alle so scheinheilig. die leute zahlen für ein ubuntu was appfle ihnen verkauft und die checken das nicht. die hardware die sie sich kaufen kriegen sie vllt zur hälfte aber sie wollen es nicht ;D

    für mich sind appleianer einfach arme menschen ohne verstand die einem trend folgen ohne davon nennenswerte kenntnisse zu haben.

    • MLikesMusic sagt:

      Könnte schwören das du das gerade von deinem iPhone gepostet hast… Was wären denn bitte deiner Meinung nach “nennenswerte” Kenntnisse?

      Don´t hate the Player, hate the Game!

  10. JochenR sagt:

    Ich hasse weder Apple noch Microsoft und muss sagen, dass mir das Konzept echt gut gefällt. Klar ist es kopiert, aber auch LiveTiles sind keine Revolution. Auf meinem ersten Omnia hatte ich Widgets die das konnten. Also lasst den Markt entscheiden. Wieder einmal sieht Apple aber deutlich besser aus.

    • Daniel Bier sagt:

      Das ist natürlich Geschmacksache, aber für mich siehts so aus, dass es auf Teufel komm raus ins OS eingebaut werden musste. Allein schon der Zoom um überhaupt etwas zu sehen, mehr als unpraktisch. Da sehen Live-Tiles noch um Längen besser aus.

  11. Jannik16 sagt:

    Ich glaub nicht, dass sowas kommt, denn selbst wenn man da zoomt, was ja schon unpraktisch ist, kann man kaum was erkennen da. Dafür sind die Icons einfach zu klein. Außerdem hat Apple doch jetzt gerade erst glorreich die Notification Liste von Android kopiert.

  12. Dagiber sagt:

    ich freu mich schon auf all die leute die mir das in nem jahr zeigen, und mir erzählen wie innovativ apple ja ist.

    viele sind ja der meinung das apple smartphones und tablets erfunden hätten :/

  13. THans sagt:

    Ihr solltet Euch etwas besser informieren wenn Ihr schon so rumflamet….

    Jan-Michael ist “nur” ein User der des öfteren solche Conzept Videos erstellt hat, Ihr findet diese auf seiner Youtube Seite: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=wLy7gN3Okc4#!

    Er wurde auch nicht übernommen, sondern hat die Möglichkeit bekommen ein Praktikum bei der (so wie Er es sagte) Fruit-Company zu machen. Man könnte sagen ein “Fanboy” der die Option bekommt seinen Traum wahr zu machen.

    Und wer sich z.B. seine Widget Idee anschaut wird feststellen es war ganz schlau von Apple sich den Jungen in die Firma zu holen, sein wir doch mal ehrlich LiveTile taugt auch nicht zu viel mehr wie: Neue Nachricht oder nicht. 

  14. Tom sagt:

    Halbherzig von WP7 “abgekupfert” aber das Konzept dahinter nicht begriffen.
    Man wird sicher auch mit IOS5 keine Kontakte, Routen, Orte, Dokumente, Bilderordner (oder Bilderordner von Facebookfreunden) , Tickets oder sonst was als Icon schnell erreichen können…sondern wie bisher zum ewigen “Apphopping” und Menüs durchforsten verdamt sein.
    Ich bin heil froh diese Zeiten hinter mir zu haben und kann mit WP7 alles mehr als doppelt so schnell erledigen wie mit Android und IOS…da hellfen auch DOPPELKERNProzzesoren nix wenn man 5 Klicks braucht um ans Ziel zu kommen und bei WP7 eben nur 1-2 Klicks.

  15. Kieran sagt:

    jaja ich freu mich auch schon drauf wie die leute ankommen und “EY ZIEH DIR DAS REIN DA KANN MAN ALLE INFORMATION DRAUF SEHEN OHNE WAS ZU MACHEN UND BOOOOOOAR IST DAS KRASS ICH KRIEG EIN HOCH ALTER” .. lächerlich 😀

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: