90.000 Apps im Marketplace

25 Responses

  1. Joe0402 sagt:

    Man sollte durchaus im Auge behalten, dass die Quantität nicht alles ist. Qualität geht vor. Nur weil es mehr Volkswagen gibt, müssen diese nicht besser sein als BMW, Mercedes oder Porsche.

    • Andreas sagt:

       Hast völlig Recht, kann ich dir nur zustimmen. Android-Playstore mach seine Zahlen mit mehrfach vorhandenen und schlecht funktionierenden Apps.

    • Tuncer1970 sagt:

      Vollkommen richtige Aussage! Es ist eh schlimm genug, dass noch immer Apps wie Angry Birds „Space“ und „Photosynt“ und noch dutzende weiterer populärer Apps mit Abwesenheit im MS Marketplace glänzen….MS hat das „know how“, das Potential und das nötige „Kleingeld“ um sich nicht nachsagen zu lassen, dass diese und jene App im Marketplace (nach 19 Monaten seit Marktstart!!!) noch immer fehlt! Und genau um das geht es doch!!! Kein Schwein interessiert sich wirklich wie viele Apps ihre Plattform hat, sondern ob die begehrten und populären Apps erhältlich sind oder nicht! Und diese sind so einfach auf den weltweit veröffentlichten Charts und Listen zu finden! Und das sind nicht einmal 500 Stück an der Zahl!!!!! Und wenn bei MS die Manager, die meiner Meinung nach zu unrecht, zigtausende Dollars verdienen und einfach zu dumm sind das zu erkennen, das stimmt da ordentlich was nicht bei MS und unterstreicht meine These, dass Microsoft WP einfach noch immer nicht ernst genug nimmt…

      • Maurice Gelhot sagt:

         warum kaufst du dir nicht endlich ein anderes handy ey diese ewige genöle von dir und thans( der aber sachlich bleibt) geht einem sowas von auf den sack. natürlich ist wp nicht perfekt. aber es reicht halt für viele menschen. es gibt schön zählige apps/ sind viele große apps in planung. das will ich hier auch gar nicht weiter kommentieren nur ist unterm jedem eintrag immer nur schlechte kretik von dir zu lesen!!! das haben andere auch schon bemerkt. geh doch einfach zu apple oder zum roboter und werd glücklich ey!

        • Tuncer1970 sagt:

          Tja, ich bin nun mal einer der nicht alles durch die „rosarote Brille“ betrachtet und darauf wartet bis die faulen Säcke bei MS-Abteilung: WP, endlich was für ihr Geld tun! WP war beim Start nicht perfekt und ist nach 19 Monaten noch immer nicht einmal „halb-perfekt“! Das sind bald 2 Jahre!!! In dieser Zeit hat Android es von null auf Augenhöhe mit IOS geschafft!!! Und noch dazu konnten die jede App die Apple anbieten konnte genauso in deren Angebot mitaufweisen!!! Und wenn du zu den „vielen“ Menschen gehörst die damit glücklich und zufrieden sind, dann überlese doch einfach meine Beiträge und geh mir nicht auf den sa.., wenn du nicht mit Kritik umgehen kannst 😉

          • jimapollo sagt:

            Ein letzter Versuch:
            Tuncer, Niemand hat hier eine rosarote Brille, Keiner redet das System, MS, Nokia oder sonst wen besser als er/es ist, Keiner möchte dir den Mund verbieten oder Ähnliches. Es geht außschließlich um die Form der Kritik. Kennst du den Unterschied zwischen „kostruktiver Kritik“ und „desaströser Kritik“?
            Um es einfach auszudrücken, lädt die eine Form zur sachlichen Diskussion ein, die Andere erzeugt eine Verteidigungshaltung weil die Psyche diese als Angriff wertet. Und genau das passiert bei deiner Form der Kritik. Dadurch wird dein berechtigtes Anliegen Kontraproduktiv und der Leser empfindet es „nervig“. 
            Das klingt nun nach viel psychologischem Gewäsch, sind aber nun mal gesicherte Erkenntnisse. Sollte es also nicht dein Anliegen sein einfach „zu stänkern“, wovon ich mal ausgehe, solltest du versuchen deine Kritikpunkte in eine verbale Form zu packen, bei der sich Leser, Kommentator oder Autor nicht gezwunge fühlt in die „Angriff als Verteidigung“ – Position zu gehen.

            Das tut dem Blog gut, dem Miteinander und ist wesentlich konstruktiver.

            Greez

          • Markus sagt:

            Warum kaufst Du dir kein Android oder iPhone, wenn Dich WP so dermaßen ankotzt und Du auf Die Apps verzichten muss. Niemand zwingt Dich, WP zu nutzen! 

          • Maurice Gelhot sagt:

            Kannst du mir mal sagen was nicht halb perfekt ist ?! jetzt mal echt ohne scheiß. ich weiß nicht was du alles mit deinem handy machst aber halb perfekt ist jetzt mal sowas von bodenlos übertrieben.
            Rosarote Brille?! Sag mal ließt du nicht mein Beitrag. Ich habe gesagt das es nicht perfekt ist aber ich finde es 1. schön wie sich wp entwickelt und 2 ich natürlich ein „fanboy“ von ms bin. sonst würd ich auch nicht auf diesen foren hier nachschauen was es neues gibt und man ließt hinter jeder neuigkeit ( egal ob es das für ios oder android schon 2 oder 5 jahre gibt) immer nur diese trolligen haterkommentare von dir. es zwingt dich keiner ein wp zu nutzen. dann warte halt bis es ausgereifter ist, wenn man sich anschaut das ms jetzt schon einen marktanteil von 6 % hat ist das schon erstaunlich finde ich . das kannst du aber anders sehen. und ich kann dir was sagen zu deinen fehlenden updates: es gibt viele leute die nutzen ihr handy für nichts anderes als sms telen und fb. und das kann wp so wie ich finde am besten( meine meinung!) klar wenn du halt sowas wie Tethering brauchst ist das natürlich ärgerlich aber dann warte einfach bis es vorhanden ist und schlag dann zu. Und nochmal zu deinem Nokia hass. Ich verspreche dir wenn Nokia das nicht so (vllt gezwungenermaßen) pushen würde dann würdest du heute nochnicht mal einen bruchteil von den apps haben! und verbindungsprbleme hat apple auch beim iphone 4 / ipad 3 und die tun noch nicht mal was dagegen. also komm mir hier nicht mit übermäßigen problemen von nokia! bei meinem htc 7 pro ist z.b schon die farbe vom akkudeckel abgeblättert (4 monate alt). dann ruf ich beim kundenservice an und bekommt nen neuen. bei 2 kumpeln ist das  iphone 1 mal runtergefallen, zack war das auch so tolle glas kaputt. Problme haben alle.
            LG!

          • Alias sagt:

            Hat wirklich jede Seite seinen Troll? Muss das sein? Du bist der wintouch Troll. Tigerbaby der Mobiflip-Troll und Mayer der WParea Troll.
            Eins verstehe ich nicht: Wieso nutzt man ein Gerät, das man dermaßen hasst? Wenn ich mein Lumia nicht ausstehen kann, dann verkaufe ich es und kaufe mir ein alternatives Gerät. Dich zwingt doch kein Mensch das Gerät noch einen weiteren Tag zu nutzen.

            Deine Beiträge haben auch nichts mit liebgemeinten Empfehlungen und Tritten in den Arsch zutun Tuncer. du bist einfach ein hater und verleihst deinem Hass hier Ausdruck. Du siehst ausschließlich negatives und rein gar nichts positives! Das ist eine sehr pessimistische Lebenseinstellung und sollte dringend hinterfragt werden. viel Glück im weiteren Leben mein Guter!!

            LG Alias

  2. jaipur sagt:

    in diversen tv spots hört man leider nur: jetzt auch im app store und auch für ihr android erhältlich …z.b. von das örtliche – und diese app gibt es es auch im marketplace von/für windows phone – wurde aber nicht erwähnt 🙁

    • Das kenne ich. Dann knirscht man schon manchmal mit den Zähnen und denkt warum macht ihr ne App, wenn ihr sie denn nicht bewirbt?Aber in der Radio-Werbung der „das Örtliche“-App wird Windows Phone genannt. UNd die ist gar nicht mal schlecht. 🙂
      Auf Internetseiten fällt mir das auch öfters auf. Da dauert es teilweise Monate bis die App auch dort eingestellt wird (s. Gelbe Seiten, ebuddy XMS,…)
      Und ich erstelle die Artikel auch nicht weil ich unglaublich geil drauf bin jede App mitzuzählen. Ich weiß auch, dass da der überweigende Teil Mist is, aber das geht den anderen Plattformen auch so.
      Es ist aber nunmal ein Verkaufsargument (s. 1&1 Werbung für HTC One X über 400.000 Apps… bla bla bla). Von daher versuche ich damit unser OS nur zu pushen und es einer breiteren Masse zugänglich zu machen.

      • Tuncer1970 sagt:

        Ach komm Daniel, auch du weisst, dass es keine Rolle spielt ob es 90.000 oder 900.000 Apps sind!!! Da kannst pushen bis du schwarz wirst, denn solange nicht die „richtigen Apps dabei sind wird kein WP mehr verkauft als sonst! Wenn man die „breite Masse“ ansprechen will, dann MÜSSEN einfach alle, ausnahmslos alle populären Apps im MS Marketplace erhältlich sein, und aus! Da gibt’s kein wenn und aber! Und wenn 1&1 Werbung für den Android App Markt macht mit 400.000 Apps, dann kannst du dir wenigstens sicher sein, dass dir auch keine einzige Apps fehlt im Gegensatz zum MS Marketplace wo nicht einmal die aktuelle Mega Blockbuster und must have App, Angry Birds „Space“ erhältlich ist!!! Da kann MS auch die 9 Millionen Marke durchbrechen hilft es nichts, wenn die breite Masse nicht die Apps dort findet welche letztendlich die Kaufentscheidung ausmacht. Mich hat noch nie jemand gefragt wie viele Apps wir schon haben, aber schon oft ob wir diese oder jene App auch haben und in 9 von 10 Fragen muss ich „nein, aber kommt eh bald auch“ antworten….und das ist einfach erbärmlich und mehr als peinlich für ein Unternehmen wie Microsoft!

        • Snoopy sagt:

          Du weißt schon, dass nicht MS für die Entwicklung der apps zuständig ist oder?!! Wieso machst du das OS dafür verantwortlich, dass noch nicht ausnahmslos ALLE Entwickler eine ihrer populären Apps auch für WP7 entwickelt haben? Versetz dich mal in die Rolle dieser Leute. Da fließen in eine solche Entscheidung viele Faktoren mit ein:

          1. Wie lange dauert es die neue Programmierumgebung kennenzulernen und handzuhaben?
          2. Wie lange dauert die Entwicklung der App?
          3. Hat man die nötigen Ressourcen, um eine app außer auf iOS und Android auch noch auf WP7 gescheit zu supporten?
          4. Welchen Gewinn erhoffe ich mir?
          5. usw.

          Du kannst doch nicht einfach davon ausgehen, dass von heute auf morgen jeder dicke Fisch dabei ist? Sobald jeder Entwickler für sich individuell entscheidet, dass sich das „Unternehmen“ WP7 App lohnt, wird sicherlich auch eine entwickelt. Also bitte.. BITTE unterlasse das geweine. Es nervt tierisch!

          • Tuncer1970 sagt:

            Alle diese Argumente sind mit ordentlichem Einsatz und Bemühungen und dem nötigen Dollars zu lösen! Und wenn MS dieses OS endlich in die Erfolgszone bringen will, dann müssen die halt auch was tun dafür anstatt sich hinzusetzen und darauf zu warten bis Nokia es endlich mal schafft ordentliche und fehlerfreie Geräte zu bauen. Und auch wenn es soweit sein sollte, fehlen immer noch die populären Apps um die sich MS persönlich kümmern muss!!! Und keiner erwartet das dies von heute auf morgen geht, aber HALLO: Das OS ist schon 19 Monate (!!!) auf dem Markt und MS hat es gerade erst vor kurzem geschafft die eigene Skype App anzubieten! Also irgend etwas läuft da gewaltig schief und du redest noch von der Zuständigkeit von MS??? Und es ist kein „Geweine“ von mir, sondern ein Protest an MS, weil ich als WP User mehr Einsatz von MS fordere, anstatt hier zu sitzen und darauf zu hoffen, dass sich ein Entwickler sich erbarmt und eine App für WP „umschreibt“….das ist die Arbeit und die Pflicht von MS!!!
            Ahja…und wenn dich meine Ansichten und Meinungen so sehr stören, kannst ja gerne andere Beiträge lesen die dich tierisch glücklich machen 😉

          • Bjoern sagt:

            Ich hab nen super Vorschlag. MS kauft einfach Android! Zack, ist die ganze Sache gegessen.
            Und von wegen die Summe zählt nicht. Beispiel aus dem Media Markt: „Was ist der Nachteil an WP7?“ „Es gibt nicht so viele Apps“ „Welche gibts denn konkret nicht?“ „Äh ja, z.B. zur Bildbearbeitung.“ … Es wurde über ein Nokia Gerät gesprochen. Nokia Kreativ Studio wäre da schon mal eine. Es gibt aber noch viel mehr. Und dieses scheiss Angry Birds immer. Das ist mir und vielen anderen die ich kenne sowas von egal obs das gibt oder nicht. Und wenn du bei 9 von 10 Apps nein sagen musstest oder nicht mal ne Alternative hast dann müssen das aber schon recht spezielle Apps sein. Denn mittlerweile gibts von den meisten Top Apps auch Versionen für WP7, oder aber es gibt Alternativen. Und MS muss nicht immer unsummen an Geld ausgeben, da wird auch seriös gewirtschaftet. So bietet sich auch eine Chance für neue Alternativen! Was denkst du denn wie sich der Android Markt entwickelt hat? Und Skype ist wohl der reinste zusammengeflickte Code, der wird jetzt erstmal entschlackt. MS kann mit skype übrigens auch nicht eher Anfangen bevor die Gerichte der Übernahme das „ok“ geben. Wir hören nur „Deal perfekt“. Bis das er dann aber wirklich Wasserdicht ist vergeht auch noch mal ein wenig Zeit. Weiterhin gibts wohl Probleme mit der Art und Weise wie Skype Daten überträgt, ist wohl nicht sehr Akku schonend. Das will MS halt so nicht. Deshalb läuft die App auch nicht im Hintergrund. Sowas kann selbst MS nicht in zwei Wochen neu schreiben. Du kannst auch nicht einfach 100 neue Leute einstellen für die Problemstellung.

  3. Tuncer1970 sagt:

    Mein Frust gilt ja nur MS bzw Nokia selber und keinem hier persönlich! Das möchte ich mal klarstellen! Auch wenn es mich schon auch manchmal ärgert, wenn ich hier so manche Äusserungen lese, wie wenn eh alles kunterbunt und rosarot wäre! Aber hallo! Wir sind hier in einem Blog wo man auch Probleme und Schwachstellen direkt ansprechen sollte, aber kaum sagt man etwas negatives über nokia oder ms, kommen so „anwaltmässige verteidiger“ die eine sache immer aus der postiven seite zu sehen versuchen. Herrgott nochmal! Bin ich der einzige hier, dem bewusst ist, dass WP nach 19 Monaten immer mehr schrumpft (weltweit) anstatt stätig zu wachsen? Ist keinem hier klar, dass WP bald gebrandmarkt ist mit dem Image des „Losersystems“ und dann zwangläufig ein endgültiges „Aus“ vor der Türe steht??? Ich will hier nicht nur kritisieren, aber schwarz ist nun mal schwarz und wird nicht schwärzer weil ich es aufzeige….ich kann nur hoffen, dass mit WP8 alles anders und besser wird….denn sonnst müssen wir ob wir wollen oder nicht, in ein Android oder IOS Forum umsiedeln, weil WP dann als nicht gewinnbringend genug, von MS eingestellt werden wird 😉

    • Herbie sagt:

      Tuncer, manchmal frage ich mich doch ernsthaft, ob es in deinem Leben nichts anderes gibt, als dich über WP/ Nokia auszulassen. Du leierst hier seit Monaten die gleiche Leier runter. Jeder deiner Beiträge ist ellenlang und im Grunde genommen steht in jedem das selbe: du regst dich über Marktanteile auf, schimpfst auf’s niveauloseste über Nokia und sowieso ist alles scheiße.
      Keiner hier trägt eine rosarote Brille, aber du trägst Scheuklappen. Nur den Blick auf deine Meinung, auf deine Sicht der Dinge.
      Es nervt einfach nur noch unheimlich. Aber ich kann mir das im Prinzip auch sparen, du bist einfach derart verbort in deinen Ansichten und deiner Art, diese zu vermitteln, dass es schon erschreckend ist mit anzusehen, wie sich jemand über ein derart unbedeutendes Thema derart echauffieren kann. Komm mal endlich klar!

      Kauf dir endlich ein Android Gerät oder ein iPhone und sei damit zufrieden! Du kommst mir vor, wie jemand aus irgendeiner Sekte, der meint, andere bekehren zu können/ müssen.

      • Sep Sep sagt:

        Herbie, bezüglich Tuncer:

        Im Forum von pocketpc.ch
        schreibt im exakt gleichen Stil einer namens „Frostbeule“ und nervt
        mit praktischen identischen Beiträgen das ganze Forum im Bereich WP8. Könnte
        glatt sein Zwillingsbruder sein – oder ist er es etwa sogar doch???

    • Alias sagt:

      Du beweist doch gerade schon wieder deine Inkompetenz eine sachliche Diskussion zu führen Tuncer. Wie oft muss man dir das noch sagen? 

    • unterwasser sagt:

      Kritik in allen Ehren. Ich kann auch jede Menge Dinge aufzählen, die mir an WP7 fehlen. Einige kommen mit Windows 8 (wie die Drittanbieter-Notificationanzeige auf dem Lockscreen), andere liegen bei den Herstellern geschuldet (Warum gibt es kein Kundencenter von o2?). Ein Vergleich mit den anderen Systemen bietet sich, aber bei allem Respekt: Phone 7 ist nicht iOS, ist nicht Android. Phone 7 hat seine eigenen Stärken, wie das anpinnen von Inhalten auf dem Startscreen. Da kann kein iOS mithalten und keine Widgets von Android. Damit kann sich jeder seine Vorlieben customizen, wie eben das Lieblingsradio im Direktzugriff zu haben.

      Immer wieder stoße ich auf Widerstände gegen Phone 7, eben weil in der Presse so viel Quatsch geschrieben wird. Und weil es 1:1 mit den anderen Systemen verglichen wird und diese als Master dienen. Wie schaut es denn umgekehrt aus? Haben die Leute das System in den Fingern, sind sie zum größten Teil angetan. Allein die Geschwindigkeit beeindruckt. Und damit meine ich nicht zwingend die Ausführungsgeschwindigkeit, sondern die effiziente Bedienung. Da war für mich lange iOS das führende System. Phone 7 macht es in meinen Augen deutlich besser!

      Bei den Spielen hat Microsoft in der Tat einen dicken Bock geschossen. Als man XNA zur Spieleentwicklung anpries, steckte da durchaus ein Sinn dahinter. Nur: die Welt hat sich weitergedreht und heute wird mit Frameworks entwickelt, die fast alle nur C++ sprechen. Da ist dann eine aufwändige Portierung nach Phone 7 angesagt, vor der sich die meisten Anbieter scheuen. Mit Windows 8 wird diese Sackgasse korrigiert.

      Zum Schluß: das was du machst, ist keine Kritik mehr. Es ist Defätismus. Oder anders ausgedrückt: für dich ist das Glas permanent halb voll. Womit du per se Widerstände provozierst, auch, wenn nicht alle deiner Thesen falsch sind. Klar ist der Marktanteil im Vergleich zum Wettbewerb niedrig. Aber sie sind steigend, die Tendenz zeigt nach oben. Ich denke, wenn man sich in D zum Jahresende auf 10% einpendelt, hat man schon viel erreicht. Und ich bin immer wieder erstaunt, wieviele Lumias mittlerweile in freier Wildbahn zu sehen sind.

  4. Tuncer1970 sagt:

    Ich glaube einigen hier ist nicht ganz klar, dass ich genauso im selben Boot sitze und auf der selben Seite stehe wie fast alle hier in diesem Blog!? Auch für mich wie für viele hier, kommt weder ein Android noch ein Iphone in Frage, weil ich eben auch felsenfest hinter MS stehe. Ich nutze WP bzw. WM Geräte schon seit ca. 10 Jahren und weiss, dass MS diese Sparte einfach nicht ernst genug nimmt. Windows Mobile ist doch genau aus diesem Grund gescheitert, eben weil MS alles nur halbherzig und nicht mit richtigem Einsatz behandelt hat! Es wurde nie bzw. sehr selten etwas nachgereicht was Verbesserung oder Innovation betrifft. Aber keiner kann mir sagen, dass das System damals nicht gut genug war! Ich trau mich sogar behaupten, dass WM in vielerlei Hinsicht WP haushoch überlegen ist (abgesehen von dem neuen Bedienkonzept) Das einzige was immer schon absolut grottenschlecht war, war die Bedienung und das Angebot an verfügbaren Applikationen. Und um dieses Manko zu verbessern hat MS jahrelang sogut wie gar nichts unternommen. Bis Apple und Google es vorgemacht haben, wie man es richtig macht. Das haben die Herren bei MS nach Jahren endlich auch begriffen bzw. den Druck von den MS Smartphone Fans endlich folge geleistet und haben ein neues Betriebssystem, dass im Grunde eine total verstümmelte Version von WM ist (vom Funktionsumfang her!) herausgebracht und es mit dem kopierten Bedienkonzept von Apple auf WP umgetauft. Ja, keine Frage, es ist von der Optik und von der Bedienung her natürlich ein weiter Sprung nach vorne gewesen, aber gerade das was das technische anbelangt fehlt jede Spur von einem weltweit berühmten Softwarehersteller namens Microsoft. Das geht von dem Funktionsumfang bis hin zu der Gestallung der hauseigenen Apps. Da hat man einfach nicht den Eindruck, dass dahinter ein weltweit bekanntes und innovatives High Tech Untenehmen ist, sondern mehr das Ergebnis einer Studienarbeit von einer Informatikabteilung irgendeiner Uni (im übertriebenen Sinne!). Auch wenn viele jetzt 100 technische und von mir aus auch subjektive Gegenargumente dazu haben, bin ich immer noch der Meinung, dass MS diese Smartphonebranche und dessen Trend noch immer nicht ernst genug nimmt und daher mit der selben Politik wie bei WM ewig hinterherhinken wird!

    Und eines noch! Ich behaupte nicht, dass WP schlecht ist…sondern das Team hinter WP (wie bei WM auch) ist einfach zu schlecht und zu faul!!! Ich gehe jede Wette ein, dass das selbe WP mit einem Team von Apple oder Google bisher mehr erreicht hätte als das derzeitge Team von MS!!! Das ist zwar nur eine nie beweisbare These und Behauptung, aber ich weiss, dass viele das auch wissen und mir zustimmen 😉 

    • Herbie sagt:

      Auch wenn das hier ein WP- Blog ist, kann ich einfach nicht verstehen, wie man sich derart darüber aufregen und so viel Zeit damit verbringen kann, zu jeder Antwort eine ellenlange Antwort zu schreiben, um wieder das gleiche zu sagen, wie schon gefühlte tausend male zuvor.

      Es geht hier um Smartphones, nicht mehr und nicht weniger. Deswegen sitzen wir doch nicht in einem Boot, als käme morgen die Sintflut. Wenn mein Vertrag ausläuft, check ich die dann aktuellen Geräte und Betriebssysteme ab und kaufe mir das, was mir am besten passt. Ob das WP, iOS oder Android ist, keine Ahnung. Im Moment gefällt mir das Lumia mit WP am besten.

      Immer diese Dramatisierung und Rechtfertigung. Wir haben doch keinen Vertrag mit irgendeinem Konzern. Reagier doch nicht auf jeeeden und jeeeden Beitrag mit immer ein und derselben Leier. Das wäre mir echt zu müßig und meine Zeit wäre mir dafür zu schade.

  5. bibi77 sagt:

    also wenn ich mir so Windows phone 7 so anschaue,ich hab ein htc 7 trophy mit windows phone 7.ich finde es beschissen das was facebook betrifft,facebook und facebookmessenger zusammen getan wurde.warum wurde es nicht so gelassen wie es bei android ist?dieses ständige daueronline gezeige,mich nervt es.was das marketplace betrifft von windows phone,es gibt nicht wirklich viele apps die die leute vielleicht gebrauchen können.vor allem was will ich mit einer app wo polnisch ist und allgemein so sprachen?english geht ja noch solala und deutsch geht immer.aber polnisch oder russische app?hhmm die braucht doch keiner.sowas wie IM+ oder Mchat wegen facebook,also meine apps sind das nicht so für meinen geschmack.dann sollen die doch gleich eine richtige facebookmessenger app raus bringen oder viel mehr entwickeln die es auch auf dem androidmarkt gibt.die facebookmessenger app die android auch hat,die geht doch auch fürs windows phone.ich hatte die app mal drauf.war wohl zufall und wohl auch ein fehler durch facebook was weiss ich auch immer.ich bereue das ich sie wieder gelöscht hab.könnt mich deswegen in den arsch beissen.

    • Markus sagt:

      Groß- und Kleinschreibung schon mal gehört? Satztrennung? Kommata?

      Und wenn man sich nicht auskennt, bitte einfach die Klappe halten. Daueronline? Falsch! Kannst Du ausstellen. Auf viel mehr kann ich leider gar nicht antworten, da ich deine Ausführungen überhaupt nicht verstehe. Wenn Du Android so toll findest, kauf Dir nen Smartphone mit Android und halt die Klappe, ich kann dieses gejammer nicht mehr hören!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: