WinTouch Test: Nokia Lumia 630

5 Responses

  1. Shayan sagt:

    Ich halte das Nokia Lumia 630 ebenfalls für sein Preisleistungsverhältnis echt Spitze! Die mir persönlich fehlenden Technischen Funktionen, wäre die Erweiterung von dem Ram auf 1GB, die LED Anzeige und die Front-Kamera. Dafür würde ich auch 100€ zuzahlen. Für diesen Preis jedoch, ist das Handy dem Geld echt wert! – Meiner Meinung nach.

  2. Lumianer sagt:

    Hatte das 630 heute mal in der Hand und finde es fühlt sich für die Preisklasse recht wertig an!

  3. Alex´s sagt:

    Habe seit ein paar Tagen das 630 als Single Sim. Da bei meinem iP4 der Zahn der Zeit so langsam am Akku nagte und dadurch ein neues fällig war, konnte ich bei dem Angebot bei Aldi Nord nicht wieder stehen. Bin von dem Phone sehr begeistert. Performance ist für dieses gerät sehr gut. Auf den LED Blitz und front Kamera kann ich gut verzichten. HSPA + reicht mir auch vollkommen. Top Gerät für den Kurs…

  4. Stony sagt:

    Meine Frau hat das 635 nun seit 1 Monat und hat bisher nur 2 Dinge zu bemängeln. Das wären die Laufzeit und dass das Smartphone sehr warm beim Telefonieren wird. Ansonsten findest sie das Smartphone sehr gelungen und besonders Bedienungsfreundlich.

  5. 630-User sagt:

    Das Lumia 630 kat (unglaublicherweise) keinen Equalizer, also keinerlei Möglichkeit zur Klangregelung der Musik! Bitte korrigieren.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: